stellenmarkt.ch
Kurator/ -in
Die Kantonale Verwaltung - eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie. Kurator/ -in Amt für Kultur / Bündner Kunstmuseum...   » Weiter
Mitarbeiter Videoteam (AAR) 50%
Ihre Aufgaben Als Spezialistin respektive Spezialist auf dem Gebiet der Videoaufzeichnung beraten Sie die militärischen Verantwortlichen bei der...   » Weiter
Produktionsmitarbeiter im 3-4 Schichtbetrieb
Erfahrung in einem Produktionsbetrieb von grossem Vorteil Bereitschaft für 3-4-Schichtbetrieb (keine 12-Std.-Schichten!) Körperlich fit Gute - sehr...   » Weiter
Restaurationsfachfrau 90%
In Schwanden, im Herzen des Kantons Glarus, inmitten einer prächtigen Bergwelt, liegt der Brauereigasthof Adler. Im Gasthof, zur Brauerei Adler...   » Weiter
Geschäftsführer Gastrobetrieb (m/ w)
die Geschicke leiten und von der ersten Stunde an mit dabei sein. Sie begleiten die Inhaberschaft mit Ihrer grossen Erfahrung und nehmen so aktiv...   » Weiter
Eventkoordinator/ in 60-100%
Haben Sie ein ausgeprägtes Qualitätsdenken und Freude in einem eleganten und geschichtsträchtigen Lokal zu arbeiten? Sind Sie motiviert bei der...   » Weiter
Selbstständiger Agenturpartner (m/ w) Region St. Gallen, SG
Region St. Gallen, SG - Sie führen eine oder mehrere k kiosk Verkaufsstellen als Agentur. - Sie verwalten in Ihrem eigenen Unternehmen (GmbH) den...   » Weiter
» Mehr freie Stellen
.sg Domain

www.firma.sg oder www.produkt.sg
Jetzt registieren! [ weiter ]

Kultur

Leben mit der Winterkälte im Naturmuseum Thurgau
Donnerstag, 6. September 2018
Bis 17. Februar 2019 [ weiter ]
BALTHUS Ausstellung
Sonntag, 29. April 2018
Fondation Beyeler: 2. September 2018 - 1. Januar 2019 [ weiter ]

Stellenmarkt
Presse
Inland
Wirtschaft
Ausland
Sport
Kultur
Internet
Boulevard
Wetter

Fussball
Formel 1
Radfahren

Telekommunikation
Informatik
Arbeitsmarkt
Immobilien
Reisen

Publireportage
Kultur
Gewerbe
Hotels
Shopping
Freizeit
Verkehr
Bildung
Soziales
Politik
Presse
Impressum
Datenschutzerklärung



Kostuem POPEYE KOSTÜM
POPEYE KOSTÜM
Fasnacht
Kostüme

 

Fussball-Trikots aus den 60er und 70er Jahren. Kult und Style pur!

TUERKEI SHIRT
 

schatzsuche.ch
Gratis-Wettbewerb
Flugreise für 2 Personen & 100 Tagespreise zu gewinnen!
Spielspass pur!
schatzsuche.ch Gewinnspiel
 

www.auskunft.ch
Internetsuche:

Kanton SG
Schweiz



News - powered by news.ch


Die libanesische Nachwuchs-Regisseurin Myrna Maakaron bei der Arbeit.

Abbildung vergrössern

 
www.berlinale.info, www.talenten.info, www.jungen.info, www.suche.info

.swiss und .ch Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!




 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

Mono Uhren Polizei T-Shirt

 Mono Uhren
 Polizei T-Shirt



Donnerstag, 12. Februar 2004 / 08:58:29

Berlinale: Auf der Suche nach jungen Talenten

Berlin - Jenseits des roten Teppichs, des Glanzes und Glamours der Filmgrössen, gibt es eine andere Berlinale: Das "Talent Campus". Jedes Jahr wird dort der "Berlin Today Award" an Nachwuchsfilmer verliehen.

Dort steht eine junge Frau aus dem Libanon vor der Leinwand und blickt ihr Publikum an: ein wenig fragend, hoffend und doch überzeugt von ihrem Film, bei dem Volker Schlöndorff Pate stand. Vielleicht werden Kritiker noch mehr von dieser Myrna Maakaron hören, die mit ihrem Kurzfilm "BerlinBeirut" den "Berlin Today Award" gewonnen hat, den Preis der Nachwuchs-Filmer. Vielleicht bleibt es bei dieser Ehrung - das sind die Geheimnisse der Talente-Berlinale.

Ziel: Berlin in die Welt hinaus tragen Vor einem Jahr überzeugte Myrna Maakaron die Auswahl-Jury des "Berlin Today Awards" mit einer ausgefallenen Film-Idee. Die 29- jährige Schauspielerin und Jung-Regisseurin wollte ihre Heimatstadt Beirut mit Berlin vergleichen. Ein Gefühl gab den Ausschlag.

"Ein warmes Gefühl", sagt sie, dass sich diese beiden grundverschiedenen Städte doch auch ähneln könnten: Weil sie beide zerstört, besetzt und geteilt waren, weil es in beiden Metropolen immer noch Ost und West gibt, aber auch Menschen, die keine Unterschiede machen.

Diese Idee lag ganz auf der Linie des neuen Filmpreises, der Eindrücke aus dem heutigen Berlin in die Welt hinaus tragen will. Die beiden anderen Preis-Favoriten setzten sich mit Berlin und der Currywurst auseinander und mit einem Obdachlosen in der Philharmonie, gespielt von Axel Prahl ("Halbe Treppe").

Liebeserklärungen

Alle drei Award-Filme sind Liebeserklärungen an Berlin. Es ist der fremde Blick auf die Stadt, der besticht. Er lässt Neues entdecken oder Besonderes erst wahrnehmen. "Du fühlst Dich überall verloren, doch dann triffst Du Menschen", beschreibt Myrna Maakaron ihre Berlin-Gefühle. "Diese Stadt ist einfach magisch, sie ist so kontrastreich und voller Geschichten". Die eigene, persönliche Geschichte erzählt Myrna in ihrem Film. Von Bombennächten im Keller in Beirut, von Angst und Gewalt. Und doch liegt über dem Film eine humorvolle Leichtigkeit, die Liebe zu den Drehorten ist spürbar.

"Du hast die Schönheit der menschlichen Seele in zerstörten Städten eingefangen", sagt eine Zuschauerin zum Schluss. Da ist die Filmerin gerührt. Die Geschichte von "BerlinBeirut" soll damit nicht zu Ende sein: Andere Festivals und Goethe-Institute im Ausland wollen diesen Film unbedingt zeigen - als einen anderen Blick auf Deutschland.

Ulrike von Leszczynski (Quelle: dpa)

  • Artikel per E-Mail versenden
  • Druckversion anzeigen
  • Newsfeed abonnieren
  • Links zum Artikel:
  • www.berlintoday.de
    Nachwuchspreis der Berlinale
  • www.berlinbeirut.de
    Der Film Berlin Beirut von Myrna Maakaron.
  •  


     
     
     
     
     

    Foto: 123rf.com (zVg)

    Publireportage

    Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

    Wenn sie ihre alte Unterkunft einer neuen Immobile wegen verlassen wollen, gehen ihnen sicher zahlreiche wichtige Dinge durch den Kopf, die sie auf ihrer imaginären Check-Liste nach und nach abarbeiten wollen. Dass ein solcher Umzug mit enormen Stress behaftet ist, kann sicher jeder, der einen solchen selbst durchgeführt oder miterlebt hat, bestätigen. [ weiter ]

     
     

     
    Schweizer Küche
    Restaurant Zeughaus
    Zeughausgasse  2, 9000 St. Gallen


    Kulturtreff Landscheide
    Speicherstrasse 171, 9042 Speicher


    Treffpunkt für kulinarische Genüsse und Kultur
    Café-Restaurant Leonardo
    St. Leonhard-Strasse 51, 9000 St. Gallen


    Vielen noch als Restaurant Merkur in bester Erinnerung, wird am Bohl St.Gallen seit 1983 feinste Genusskultur gelebt. Täglich wechselnde Mittag-Menus sowie interessante Neuentdeckungen erfrischen das traditionelle Sortiment.
    Restaurant 90 Grad
    Bohl 2, 9000 St. Gallen


    Verführerische, kreative und bunte Welt der Gastrokultur
    Netts Schützengarten
    St. Jakobstrasse 35, 9000 St. Gallen

    1 bis 5 (von 60 Eintr�gen)

     Weiter 
     
     
     
    Mit Ihrem Eintrag präsentieren Sie Ihr Unternehmen in einem sehr attraktiven und dynamischen Umfeld von innovativen Unternehmen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, attraktive Geschäftspartner für den zukünftigen Erfolg kennen zu lernen.

    © 2018 by St.Gallen
    online
    alle Rechte vorbehalten

    Ein Service der VADIAN.NET AG

    webdesign © 1997-2018
    by VEBTREX

    nach oben

    Stellenmarkt | Kredit | Leasing | Hotel | Seminare | Veranstaltungen
    Domain registrieren | Markenregister | Marktplatz
    SMS Blaster | Einkaufen | Feedback | Jobs | Werbung | Impressum