stellenmarkt.ch
Fachspezialist/ -in Sonderabfälle
Verantwortung für Betrieb und Administration der vier regionalen Sammelstellen für Gift- und Sonderabfälle Kontrolle der Lagerung sowie Überwachung...   » Weiter
Praktikant (w/ m) 100%
Was Dich erwartet Mit diesem Praktikum erhältst Du während sechs Monaten die Möglichkeit, einen tiefen Einblick in den Lokaljournalismus zu gewinnen...   » Weiter
Leiter/ in Hotellerie Bereiche
Bei Tertianum Neutal in Berlingen am Untersee (Region Bodensee) bieten wir den 137 Gästen und Patienten Dienstleistungen im Alter an. Diese sind auf...   » Weiter
Inventarisator/ -in Denkmalpflege, befristet (60 - 80 %)
Die Kantonale Verwaltung - eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie. Inventarisator/ -in Denkmalpflege, befristet (60 - 80 %)...   » Weiter
Fachspezialist/ -in Bodenschutz
Leitung der Überwachung und Berichterstattung im Fachbereich Boden sowie der Kantonalen Bodenüberwachung (KABO) und Mitwirkung bei Entwicklungen im...   » Weiter
Leiter/ In Berufsbildung
Der Name Stellenwerk steht seit mehr als 10 Jahren für massgeschneiderte Lösungen in der Personaldienstleistung. An unseren Standorten in Zürich und...   » Weiter
Rechnungsführer/ in
Sie sind für die Rechnungsführung (SAP), die effiziente Abwicklung des Zahlungsverkehrs sowie die Fakturierung von Debitorenrechnungen inklusive...   » Weiter
Verkaufsleiter (w/ m) für Vakuum Beschichtungsmaterialien
bei Umicore Thin Film Products AG in Balzers Über Umicore Schädliche Abgase reduzieren. Alt metallen neues Leben ein hauchen. Die Autos der Zukunft...   » Weiter
» Mehr freie Stellen
.sg Domain

www.firma.sg oder www.produkt.sg
Jetzt registieren! [ weiter ]

Kultur

Schweizer Geschichte und Kultur erleben
Freitag, 13. Januar 2017
Landesmuseum Zürich [ weiter ]

Stellenmarkt
Presse
Inland
Wirtschaft
Ausland
Sport
Kultur
Internet
Boulevard
Wetter

Fussball
Formel 1
Radfahren

Telekommunikation
Informatik
Arbeitsmarkt
Immobilien
Reisen

Publireportage
Kultur
Gewerbe
Hotels
Shopping
Freizeit
Verkehr
Bildung
Soziales
Politik
Presse
Impressum
Datenschutzerklärung



Kostuem ZOMBIE KRANKENSCHWESTER KOSTÜM
ZOMBIE KRANKENSCHWESTER KOSTÜM
Fasnacht
Kostüme

 

Fussball-Trikots aus den 60er und 70er Jahren. Kult und Style pur!

SCHWEDEN SHIRT
 

schatzsuche.ch
Gratis-Wettbewerb
Flugreise für 2 Personen & 100 Tagespreise zu gewinnen!
Spielspass pur!
schatzsuche.ch Gewinnspiel
 

www.auskunft.ch
Internetsuche:

Kanton SG
Schweiz



News - powered by news.ch


Ein umstrittenes Telefongespräch mit ihrem Mann beendete 1989 die Karriere von Elisabeth Kopp.

Abbildung vergrössern

 
www.elisabeth.info, www.kopp-doku.info, www.kino.info

.swiss und .ch Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!




 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

Playboy Kissen Berlin - city in space

 Playboy Kissen
 Berlin - city in space



Mittwoch, 7. Februar 2007 / 12:34:14

«Elisabeth Kopp»-Doku im Kino

Bern - Der Dokumentarfilm «Elisabeth Kopp - Eine Winterreise» startet am Donnerstag in Zürich, Basel, Bern, Luzern, Winterthur, Zug, St. Gallen und Biel in den Kinos. Er erinnert an ein Stück jüngerer Schweizer Geschichte.

Elisabeth Kopp ist wieder da. Nach ihrem lange applaudierten Auftritt an den Solothurner Filmtagen vor zwei Wochen hat sie seither auch in anderen Städten an Premieren zu «ihrem» Film «Elisabeth Kopp - Eine Winterreise» teilgenommen.

Dabei wird sie vom Publikum fast ebenso freundlich empfangen wie damals, als sie noch Bundesrätin war. Selbst ihr Mann Hans W. Kopp, der sie etwa nach Solothurn begleitet hat, kann mit der Sympathie des Publikums rechnen.

Kaum neue Erkenntnisse

Der Dokumentarfilm von Andres Brütsch ist eine Reise mit Frau Kopp im grauen Mercedes durch eine grauverhangene Winterlandschaft an die wichtigen Orte ihres Wirkens. Dabei kann sie ausführlich ihre Sicht der Dinge darstellen. In dazwischen geschnittenen Archivaufnahmen wird der «Fall Kopp» dabei nochmals aufgerollt.

Brütsch stellt auch kritische und schwierige Fragen, die Kopp meist offen und souverän beantwortet. Von einer eigenen Schuld will sie dabei auch heute nichts wissen. Da im Film nur Kopp zu Wort kommt, sind auch kaum neue Erkenntnisse zu gewinnen.

Mit manchmal bewegter Stimme beklagt Elisabeth Kopp das Unrecht, das ihr und ihrer Familie, besonders auch von der Presse, angetan worden sei. Dabei stellt sich in schon fast übermässiger Liebe mehrmals schützend vor ihren Mann.

Fataler «Tipp»

Elisabeth Kopp, eine Kämpferin für das Frauenstimmrecht, wurde 1974 in Zumikon eine der ersten Gemeindepräsidentinnen der Schweiz und zehn Jahre später als erste Frau in den Bundesrat gewählt. Am 7. Dezember 1988 wurde sie Vizepräsidentin des Bundesrates. Sie wäre 1990 die erste Bundespräsidentin geworden.

Es kam jedoch anders. Am 27. Oktober 1988 erfuhr Kopp intern vom Verdacht der Geldwäscherei, in den die Shakarchi Trading AG geraten war, deren Verwaltungsratsmitglied ihr Mann Hans W. Kopp war. Sie riet ihm per Telefon, aus dem Verwaltungsrat auszutreten, was umgehend geschah.

Dieser «Tipp», den sie und ihr Mann zunächst verschwiegen hatten, beendete die politische Karriere von Elisabeth Kopp. Unter grossem politischem und medialem Druck gab Kopp am 12. Dezember ihren Rücktritt aus dem Bundesrat auf Ende Februar 1989 bekannt.

bert (Quelle: sda)

  • Artikel per E-Mail versenden
  • Druckversion anzeigen
  • Newsfeed abonnieren
  •  


     
     
     
     
     

    Foto: 123rf.com (zVg)

    Publireportage

    Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

    Wenn sie ihre alte Unterkunft einer neuen Immobile wegen verlassen wollen, gehen ihnen sicher zahlreiche wichtige Dinge durch den Kopf, die sie auf ihrer imaginären Check-Liste nach und nach abarbeiten wollen. Dass ein solcher Umzug mit enormen Stress behaftet ist, kann sicher jeder, der einen solchen selbst durchgeführt oder miterlebt hat, bestätigen. [ weiter ]

     
     

     
    Schweizer Küche
    Restaurant Zeughaus
    Zeughausgasse  2, 9000 St. Gallen


    Kulturtreff Landscheide
    Speicherstrasse 171, 9042 Speicher


    Treffpunkt für kulinarische Genüsse und Kultur
    Café-Restaurant Leonardo
    St. Leonhard-Strasse 51, 9000 St. Gallen


    Vielen noch als Restaurant Merkur in bester Erinnerung, wird am Bohl St.Gallen seit 1983 feinste Genusskultur gelebt. Täglich wechselnde Mittag-Menus sowie interessante Neuentdeckungen erfrischen das traditionelle Sortiment.
    Restaurant 90 Grad
    Bohl 2, 9000 St. Gallen


    Verführerische, kreative und bunte Welt der Gastrokultur
    Netts Schützengarten
    St. Jakobstrasse 35, 9000 St. Gallen

    1 bis 5 (von 60 Eintr�gen)

     Weiter 
     
     
     
    Mit Ihrem Eintrag präsentieren Sie Ihr Unternehmen in einem sehr attraktiven und dynamischen Umfeld von innovativen Unternehmen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, attraktive Geschäftspartner für den zukünftigen Erfolg kennen zu lernen.

    © 2018 by St.Gallen
    online
    alle Rechte vorbehalten

    Ein Service der VADIAN.NET AG

    webdesign © 1997-2018
    by VEBTREX

    nach oben

    Stellenmarkt | Kredit | Leasing | Hotel | Seminare | Veranstaltungen
    Domain registrieren | Markenregister | Marktplatz
    SMS Blaster | Einkaufen | Feedback | Jobs | Werbung | Impressum