stellenmarkt.ch
Mitarbeitende/ n für den Einsatzsupport in Chur 100%
In dieser abwechslungsreichen Funktion sind Sie für das Sicherstellen der Interventionsbereitschaft sowie Alarminterventionen bei privaten und...   » Weiter
Gastgeberpaar
Die Sorell Hotels sind eine Hotelgruppe in Schweizer Eigenbesitz mit 18 individuellen Stadt- und Ferienhotels im 3- und 4-Sterne Bereich. Das...   » Weiter
Mitarbeiter Videoteam (AAR) 50%
Ihre Aufgaben Als Spezialistin respektive Spezialist auf dem Gebiet der Videoaufzeichnung beraten Sie die militärischen Verantwortlichen bei der...   » Weiter
Spontanbewerbung 20-100%
Möchten Sie gerne Teil unseres Unternehmens werden, finden jedoch keine passende Stelle, welche Ihrem Profil entspricht? Dann freuen wir uns auf Ihre...   » Weiter
Produktentwickler warme Küche (m/ w) 40-50%
Ihre Aufgaben Entwickeln von warmen Menüs und Conveniencegerichten für Migros-Gastronomie und Supermarkt Rezepturanpassungen und -Optimierungen...   » Weiter
Mitarbeitende (m/ f) Ordnungsdienst 20 100 %
Die Securitas AG ist die Nummer 1 in der Schweizer Sicherheitsbranche. Ihre Mitarbeitenden machen rund um die Uhr den Alltag von Unternehmen,...   » Weiter
Mitarbeiter/ in Administration
Sie haben einen Background in der Gastronomie bzw. Hotellerie, haben sich aber im Backoffice bzw. Marketing weitergebildet und arbeiten nun lieber...   » Weiter
Mitarbeiter/ innen für spontane Einsätze im Verkehrs- und Veranstaltungsdienst
Sind Sie Hausfrau und Mutter und suchen eine Abwechslung zum Alltag? Sind Sie bereits pensioniert und möchten noch ein paar Jahre arbeiten, weil sie...   » Weiter
» Mehr freie Stellen
.sg Domain

www.firma.sg oder www.produkt.sg
Jetzt registieren! [ weiter ]

Verbrechen

Auf Nummer sicher
Donnerstag, 31. Januar 2019
Smarter Einbruchschutz [ weiter ]

Kultur

Der junge Picasso - Blaue und Rosa Periode
Sonntag, 29. April 2018
Fondation Beyeler: 3. Februar - 26. Mai 2019 [ weiter ]

Stellenmarkt
Presse
Inland
Wirtschaft
Ausland
Sport
Kultur
Internet
Boulevard
Wetter

Fussball
Formel 1
Radfahren

Telekommunikation
Informatik
Arbeitsmarkt
Immobilien
Reisen

Publireportage
Kultur
Gewerbe
Hotels
Shopping
Freizeit
Verkehr
Bildung
Soziales
Politik
Presse
Impressum
Datenschutzerklärung



Kostuem PRIESTER KOSTÜM
PRIESTER KOSTÜM
Fasnacht
Kostüme

 

Fussball-Trikots aus den 60er und 70er Jahren. Kult und Style pur!

DYNAMO KIEW SHIRT
 

schatzsuche.ch
Gratis-Wettbewerb
Flugreise für 2 Personen & 100 Tagespreise zu gewinnen!
Spielspass pur!
schatzsuche.ch Gewinnspiel
 

www.auskunft.ch
Internetsuche:

Kanton SG
Schweiz



News - powered by news.ch


Die Frauen und Mädchen werden auf den Todesmarsch in die Wüste geschickt.

Abbildung vergrössern

 
www.taviani-film.info, www.schockiert.info, www.berlinale.info, www.publikum.info

.swiss und .ch Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!




 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

Hawaiihemden Diesel Time Frames

 Hawaiihemden
 Diesel Time Frames



Mittwoch, 14. Februar 2007 / 13:02:47

Taviani-Film schockiert an Berlinale das Publikum

Berlin - Ausser Konkurrenz ist gestern an der Berlinale Paolo und Vittorio Tavianis Film «La Masseria delle allodole» (Das Haus der Lerchen) gezeigt worden. Der Film über den Völkermord an den Armeniern erschütterte das Publikum.

Viele Zuschauer schlugen immer wieder die Hände vors Gesicht. Andere starren mit weit aufgerissenen Augen auf die Leinwand - als wollten sie nicht glauben, was sie da sehen. Doch die Gebrüder Taviani betonen, dass die Darstellung der Gräuel an den Armeniern bis ins Detail historisch belegt sei.

Abgesehen vom Drama «Ararat»(2002) des kanadisch-armenischen Filmemachers Atom Egoyan gibt es bislang kaum grössere Spielfilme über die Massaker, die in der Türkei bis heute offiziell bestritten werden. Die Vereinten Nationen bewerten die von langer Hand geplanten Aktionen indes klar als Völkermord.

Der Film, in dem Moritz Bleibtreu einen türkischen Soldaten spielt, zeigt den von den so genannten Jungtürken im Ersten Weltkrieg an den Armeniern begangenen Massenmord am Beispiel einer wohlhabenden armenischen Familie in einer türkischen Kleinstadt. Trotz oder gerade wegen dieser Reduktion macht der Film ein eigentlich unvorstellbares Martyrium deutlich.

Männer sofort liquidiert

Die männlichen Armenier vom Säugling bis zum Greis werden von der Soldateska sofort abgeschlachtet. Die Frauen und Mädchen werden auf den Todesmarsch in die Wüste geschickt und sind dabei Freiwild für die Wachmannschaften. Am Ende werden auch noch die wenigen Überlebenden massakriert. Ziel der Jungtürken ist von vornherein die Vernichtung aller Armenier auf türkischem Boden.

Wegen der Verfolgung von Intellektuellen, die sich öffentlich zu dem Genozid geäussert haben, ist die Regierung in Ankara auch bei der Europäischen Union in die Kritik geraten. Der Schriftsteller Orhan Pamuk war nach kritischen Äusserungen zum türkischen Massenmord an den Armeniern wegen «Beleidigung des Türkentums» angeklagt worden. Der Prozess wurde Anfang vergangenen Jahres eingestellt.

fest (Quelle: sda)

  • Artikel per E-Mail versenden
  • Druckversion anzeigen
  • Newsfeed abonnieren
  •  


     
     
     
     
     

    Foto: 123rf.com (zVg)

    Publireportage

    Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

    Wenn sie ihre alte Unterkunft einer neuen Immobile wegen verlassen wollen, gehen ihnen sicher zahlreiche wichtige Dinge durch den Kopf, die sie auf ihrer imaginären Check-Liste nach und nach abarbeiten wollen. Dass ein solcher Umzug mit enormen Stress behaftet ist, kann sicher jeder, der einen solchen selbst durchgeführt oder miterlebt hat, bestätigen. [ weiter ]

     
     

     
    Schweizer Küche
    Restaurant Zeughaus
    Zeughausgasse  2, 9000 St. Gallen


    Kulturtreff Landscheide
    Speicherstrasse 171, 9042 Speicher


    Treffpunkt für kulinarische Genüsse und Kultur
    Café-Restaurant Leonardo
    St. Leonhard-Strasse 51, 9000 St. Gallen


    Vielen noch als Restaurant Merkur in bester Erinnerung, wird am Bohl St.Gallen seit 1983 feinste Genusskultur gelebt. Täglich wechselnde Mittag-Menus sowie interessante Neuentdeckungen erfrischen das traditionelle Sortiment.
    Restaurant 90 Grad
    Bohl 2, 9000 St. Gallen


    Verführerische, kreative und bunte Welt der Gastrokultur
    Netts Schützengarten
    St. Jakobstrasse 35, 9000 St. Gallen

    1 bis 5 (von 61 Eintr�gen)

     Weiter 
     
     
     
    Mit Ihrem Eintrag präsentieren Sie Ihr Unternehmen in einem sehr attraktiven und dynamischen Umfeld von innovativen Unternehmen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, attraktive Geschäftspartner für den zukünftigen Erfolg kennen zu lernen.

    © 2019 by St.Gallen
    online
    alle Rechte vorbehalten

    Ein Service der VADIAN.NET AG

    webdesign © 1997-2019
    by VEBTREX

    nach oben

    Stellenmarkt | Kredit | Leasing | Hotel | Seminare | Veranstaltungen
    Domain registrieren | Markenregister | Marktplatz
    SMS Blaster | Einkaufen | Feedback | Jobs | Werbung | Impressum