stellenmarkt.ch
Freie Stellen aus der Berufsgruppe Regulatory Affairs, PR, Corporate Communications, Oeffentliche Verwaltung, Lehrer, Dozenten, NGO, NPO, Hilfswerke, Sozial-, Heilpädagogen, Sozial-, Jugendarbeit, Versicherung: Agenturen, Versicherung: Akquisition, Beratung, Versicherung: Schaden, Leistungen
Regulatory Affairs Manager w/ m
(80 - 100 %) Der Aufgabenbereich umfasst die nationale und internationale Registrierung unserer Phytopharmaka, insbesondere das Erstellen und...   » Weiter
Filialleiter/ -in Brocki St. Gallen
Sie führen die Filiale nach unternehmerischen Gesichtspunkten und übernehmen als Leiter/ -in die Verantwortung für das Verkaufsteam. Sie arbeiten im...   » Weiter
Senior Vermögensberater (m/ w)
Ihre Hauptaufgaben Beratung der Kunden in sämtlichen Finanzfragen vor allem in den Bereichen Vorsorge, Absicherung, Pensionierung und Steuern...   » Weiter
Wissenschaftlicher Mitarbeiter F&E (m/ w)
Inspiriert zum Lächeln Mit hochwertigen Erzeugnissen für die moderne Zahntechnik und Zahnmedizin sorgt Ivoclar Vivadent dafür, dass Menschen gerne...   » Weiter
Dozentin / Dozent für Erziehungswissenschaft und allgemeine Didaktik (40%)
Die Pädagogische Hochschule Graubünden bildet in einem dreijährigen Studiengang Lehrpersonen für Primarschule und Kindergarten aus. Neben der...   » Weiter
Versicherungs-Spez. / Assekuranz-Profi als AGENTUR-LEITER / GEBIETSVERANTWORTLICHER „Krankenkasse"
Ihre Aufgaben: Fachliche und personelle Betreuung des Agenturgebiets sowie des Fachteams in der Niederlassung Auf und Ausbau des Kundenstammes...   » Weiter
Jurist/ in als Amtsnotar/ in und Stellvertreter/ in des Regionalstellenleiters
(Pensum 100%) Was Sie erwartet: Als Stellvertreter/ in unterstützen Sie den Regionalstellenleiter bei der personellen, organisatorischen und...   » Weiter
Sozialarbeiter/ -in (80 %)
Sozialamt Gürtelstrasse 89 7001 Chur Ihr Aufgabengebiet : Sie beraten Menschen, die Opfer von Straftaten geworden sind. Ihr Schwerpunkt liegt bei der...   » Weiter
» Mehr freie Stellen
.sg Domain

www.firma.sg oder www.produkt.sg
Jetzt registieren! [ weiter ]

Inland

Parlament erlaubt Embryo-Untersuchungen im Reagenzglas
Montag, 24. November 2014
Fortpflanzungsmedizin [ weiter ]
Parlament will härtere Strafen für Bankdatendiebe
Montag, 24. November 2014
Bankgeheimnis [ weiter ]
Claude Hêche neuer Ständeratspräsident
Montag, 24. November 2014
Ratspräsidien [ weiter ]

Bundesrat

«Entartete Kunst» kommt nach Bern - Raubkunst bleibt in Deutschland
Montag, 24. November 2014
Berner Kunstmuseum tritt Gurlitt-Erbe an [ weiter ]
Mehrheit im Volk für Reformpaket von Berset
Sonntag, 23. November 2014
Altersvorsorge [ weiter ]
Sonntagspresse meldet Rückhalt für Bersets Rentenreform-Paket
Sonntag, 23. November 2014
Presseschau [ weiter ]

Abstimmungen/Wahlen

Auch Natalie Rickli will nicht für den Ständerat kandidieren
Sonntag, 23. November 2014
Wahlen 2015 [ weiter ]
Darbellay: «Die Mitte sind wir»
Samstag, 22. November 2014
Partei mit grossem Potenzial [ weiter ]
So wie Ebikon abstimmt, stimmt auch die Schweiz
Freitag, 21. November 2014
Wahlforschung im Kanton Luzern [ weiter ]

Soziales

Schweizer werden immer grosszügiger
Montag, 24. November 2014
Rund 1,7 Milliarden Franken gespendet [ weiter ]
Menschenrechtler werfen Golfstaaten systematische Ausbeutung vor
Sonntag, 23. November 2014
Herbe Vorwürfe [ weiter ]
Wiedergutmachungs-Initiative dürfte wohl zustandekommen
Sonntag, 23. November 2014
Vergangenheitsbewältigung [ weiter ]

Versicherungen

Berset: Alle politischen Lager müssen über ihren Schatten springen
Samstag, 22. November 2014
Altersvorsorge [ weiter ]
Rentenreform bleibt ein Paket - Bundesrat legt Botschaft vor
Mittwoch, 19. November 2014
Altersvorsorge [ weiter ]
Gewerbeverband will Reformpaket zur Altersvorsorge bodigen
Montag, 17. November 2014
Altersvorsorge [ weiter ]

Stellenmarkt
Presse
Inland
Wirtschaft
Ausland
Sport
Kultur
Internet
Boulevard
Wetter

Fussball
Formel 1
Radfahren

Telekommunikation
Informatik
Arbeitsmarkt
Immobilien
Reisen

Publireportage
Kultur
Gewerbe
Hotels
Shopping
Freizeit
Verkehr
Bildung
Soziales
Politik
Presse
Impressum



Kostuem HEXEN KOSTÜM
HEXEN KOSTÜM
Fasnacht
Kostüme

 

Fussball-Trikots aus den 60er und 70er Jahren. Kult und Style pur!

MAILAND AC SHIRT
 

schatzsuche.ch
Gratis-Wettbewerb
Flugreise für 2 Personen & 100 Tagespreise zu gewinnen!
Spielspass pur!
schatzsuche.ch Gewinnspiel
 



www.auskunft.ch
Internetsuche:

Kanton SG
Schweiz



News - powered by news.ch


«Der Bundesrat wird jetzt nicht mit Holzhackermethoden die IV sanieren», so Couchepin.

Abbildung vergrössern

 
www.iv-zusatzfinanzierung.info, www.bundesrat.info, www.couchepin.info, www.eine.info

.info/.biz Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!



 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

Faster Pussycat Kill Kill! Christina Ricci

 Faster Pussycat Kill Kill!
 Christina Ricci



Sonntag, 17. Juni 2007 / 18:22:03

Bundesrat Couchepin für eine IV-Zusatzfinanzierung

Bern - Sozialminister Pascal Couchepin freut sich über das Ja zur 5. IV-Revision. Eine Zusatzfinanzierung sei aber nötig. Es wäre eine Illusion zu glauben, die hoch verschuldete IV könnte nur mit Einsparungen saniert werden, sagte er vor den Medien.

Die ganze Schweiz habe der Vorlage zugestimmt. Das vom welschen Fernsehen vorausgesagte Nein der Romandie sei nicht eingetreten. Er werte das klare Ja als Vertrauensbeweis für die Sozialpolitik des Bundesrates, sagte Couchepin.

Das Schweizer Volk wisse, dass die IV langfristig gesichert werden müsse. Ohne die 5. IV-Revision sei eine Konsolidierung des Sozialwerkes nicht möglich. Wenn die IV ohne Zusatzfinanzierung saniert werden sollte, dürften in den nächsten drei Jahren keine neuen Renten gesprochen werden. Das wäre ungerecht und unsozial.

Missbräuche seien bei jeder staatlichen Institution möglich, sagte Couchepin. Aber es seien nicht die Missbräuche, welche die IV in Schieflage gebracht hätten. Die meisten fragwürdigen Rentenzusprachen seien im «Graubereich» anzusiedeln.

Das Referendum sei ein «Fehler» gewesen, sagte Couchepin. Die Linke habe die Vorlage «demagogisch verzerrt». Er habe Verständnis für jene Behindertenverbände, die gegen die Vorlage angetreten seien. Sie hätten die Abstimmung verloren. Der Bundesrat werde aber jetzt nicht «mit Holzhackermethoden» die IV sanieren. Er verfolge eine gemässigte soziale Politik.

smw (Quelle: sda)

  • Artikel per E-Mail versenden
  • Druckversion anzeigen
  • Newsfeed abonnieren
  • In Verbindung stehende Artikel:


    Vox-Analyse der Abstimmung über die IV-Revision
    Freitag, 10. August 2007 / 14:57:29
    [ weiter ]
    Für die SVP hagelt es Populismus-Vorwürfe
    Montag, 18. Juni 2007 / 13:58:39
    [ weiter ]
    Kritisches Medienecho zur IV-Sanierung
    Montag, 18. Juni 2007 / 07:25:21
    [ weiter ]
    SVP fordert 6. IV-Revision
    Sonntag, 17. Juni 2007 / 14:07:53
    [ weiter ]
    Klare Mehrheit für 5. IV-Revision
    Sonntag, 17. Juni 2007 / 12:50:00
    [ weiter ]
     


     
     
     
     
     

    Foto: ps (news.ch)

    Publireportage

    Tragisches Ende des Spanischen Klubhauses in St. Gallen

    Am Dienstagabend fand die ausserordentliche Generalversammlung der «Genossenschaft Spanisches Klubhaus» statt, bei der über die Zukunft des Hauses und des legendären Restaurationsbetriebes entschieden wurde. [ weiter ]

     
     


    Fast Track for Startups!
    venturelab c/o IFJ Institut für Jungunternehmen
    Kirchlistrasse 1, 9010 St. Gallen


    Der Schweizer Marktplatz für innovative
    KMU und Jungunternehmen

    eStarter.ch c/o IFJ Institut für Jungunternehmen
    Kirchlistrasse  1, 9010 St. Gallen


    Eine feine Adresse für erfolgreiche Jungunternehmen. Und solche, die es werden wollen!
    IFJ Institut für Jungunternehmen
    Kirchlistrasse 1, 9010 St. Gallen


    Promotionsplattform besonders attraktiver und nützlicher Dienstleistungen für Jungunternehmen und innovative KMU
    eBusiness.ch c/o IFJ Institut für Jungunternehmen
    Kirchlistrasse 1, 9010 St. Gallen


    Das unabhängige Elektronische Medienhaus aus St.Gallen.
    VADIAN.NET AG
    Katharinengasse 10, 9004 St. Gallen

    1 bis 5 (von 3'847 Einträgen)

     Weiter 
     
     
     
    Mit Ihrem Eintrag präsentieren Sie Ihr Unternehmen in einem sehr attraktiven und dynamischen Umfeld von innovativen Unternehmen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, attraktive Geschäftspartner für den zukünftigen Erfolg kennen zu lernen.

    © 2014 by St.Gallen
    online
    alle Rechte vorbehalten

    Ein Service der VADIAN.NET AG

    webdesign © 1997-2014
    by VEBTREX

    nach oben

    Stellenmarkt | Kredit | Leasing | Hotel | Seminare | Veranstaltungen
    Domain registrieren | Markenregister | Marktplatz
    SMS Blaster | Einkaufen | Feedback | Jobs | Werbung | Impressum