stellenmarkt.ch
Freie Stellen aus der Berufsgruppe Lehrer, Dozenten, NGO, NPO, Hilfswerke, Sozial-, Heilpädagogen, Sozial-, Jugendarbeit, Apotheken, Drogerien, Biologie, Biotechnologie, Pharma F+E, Analytik, Produktion, Medizinaltechnik, Ärzte - Assistenz-, Fach-, Oberärzte, Langzeitpflege, Hebammen, Akutpflege, Psychologie, Psychiatrie, Radiologie, Therapie, Orthopädie, Massage, Sport, Wellness, , , Versicherung: Agenturen, Versicherung: Akquisition, Beratung, Versicherung: Schaden, Leistungen
Lehrperson im Fach Schulmusik
als Stellvertretung (6 Lektionen). Wir erwarten von Ihnen ein abgeschlossenes Masterstudium im Unterrichtsfach sowie die Gymnasiallehrerausbildung....   » Weiter
Dipl. Ernährungsberater/ in FH/ HF (50-100%)
Die Spitalregion Fürstenland Toggenburg mit rund 800 Mitarbeitenden stellt mit den beiden Spitälern Wattwil und Wil die spitalmedizinische...   » Weiter
Kundenberater/ in im Aussendienst für Oberbüren
| / de/ ueber-uns.html Unterstützen Sie uns alsKundenberater/ in im Aussendienst für Oberbüren Kurzinfo - Versicherungsberatung / Verkauf - Ort:...   » Weiter
Enseignant/ es de français langue étrangère (FLE) pour Einsiedeln
- de langue maternelle - ayant une qualification pour enseigner aux adultes (FSEA1, DAEFLE, etc.) - et une solide expérience pédagogique Si vous êtes...   » Weiter
Pflegefachfrau/ mann HF FA IP / Experte/ in Intensivpflege NDS HF
- Diplom HF in Pflege - Zusatzausbildung als Dipl. Expertin/ Experte in Intensivpflege NDS HF - Berufserfahrung erwünscht, aber auch...   » Weiter
Kundenberater/ in im Aussendienst für das Rheintal
| / de/ ueber-uns.html Unterstützen Sie uns alsKundenberater/ in im Aussendienst für das Rheintal Kurzinfo - Versicherungsberatung / Verkauf - Ort:...   » Weiter
wissenschaftliche/ r Mitarbeitender/ in (80%)
Ihre Aufgaben führen Sie in einem kleinen, motivierten Team aus. Sie erhalten die Chance, die Schnittstelle zwischen Lehre und Praxis aktiv...   » Weiter
Pharma-Assistent/ in 60-70%
1. Mai 2015 Coop Vitality Apotheke Gossau IHRE AUFGABEN Ihre Hauptaufgabe beinhaltet die Betreuung und Beratung unserer anspruchsvollen Kundschaft zu...   » Weiter
» Mehr freie Stellen
.sg Domain

www.firma.sg oder www.produkt.sg
Jetzt registieren! [ weiter ]

Inland

SP-Präsident Levrat fürchtet Rezession bei Lohnsenkungen
Mittwoch, 28. Januar 2015
Anderer Massnahmen [ weiter ]
Bundesrätin Sommaruga fordert einheitliche europäische Asylpolitik
Mittwoch, 28. Januar 2015
So viele Flüchtlinge wie seit 1945 nicht mehr [ weiter ]
Nationalratskommission fordert Dschihad-Hotline
Dienstag, 27. Januar 2015
Charlie Hebdo [ weiter ]

Abstimmungen/Wahlen

CVP wirbt für ihre Kinderzulagen-Initiative
Freitag, 23. Januar 2015
«Familien stärken» [ weiter ]
SVP appelliert an bürgerliche Vernunft und kritisiert Asylpolitik
Freitag, 23. Januar 2015
Wahlen 2015 [ weiter ]
Zürcher FDP nominiert Ruedi Noser für den Ständerat
Donnerstag, 22. Januar 2015
Wahlen 2015 [ weiter ]

Soziales

3000 Kindersoldaten kommen frei
Dienstag, 27. Januar 2015
Gute Nachricht der UNICEF [ weiter ]
DEZA engagiert sich vermehrt in Projekten für Berufsbildung
Dienstag, 27. Januar 2015
Entwicklungshilfe [ weiter ]
UNO geht das Geld für den Gazastreifen aus
Dienstag, 27. Januar 2015
Hilfszusagen bleiben aus [ weiter ]

Gesundheit

Gesundheit!
Dienstag, 27. Januar 2015
[ weiter ]
Nanopartikel aus dem 3D-Drucker verkleben Wunden
Dienstag, 27. Januar 2015
Neuer hochleistungsfähiger «Klebstoff» kombiniert DNA mit Polystyrenen [ weiter ]
Einige Genkrankheiten mit Pharmaka heilbar
Dienstag, 27. Januar 2015
Präparat zur Therapie [ weiter ]

Versicherungen

Schneider-Ammann ermöglicht Kurzarbeit
Dienstag, 27. Januar 2015
Arbeitsplätze erhalten [ weiter ]
SBB-Pensionskasse verbessert Deckungsgrad dank guter Anlagerendite
Montag, 26. Januar 2015
Gute Anlagerendite [ weiter ]
Pille Yasmin: Bayer muss keinen Schadenersatz zahlen
Mittwoch, 21. Januar 2015
Behinderte bekommt nichts [ weiter ]

Stellenmarkt
Presse
Inland
Wirtschaft
Ausland
Sport
Kultur
Internet
Boulevard
Wetter

Fussball
Formel 1
Radfahren

Telekommunikation
Informatik
Arbeitsmarkt
Immobilien
Reisen

Publireportage
Kultur
Gewerbe
Hotels
Shopping
Freizeit
Verkehr
Bildung
Soziales
Politik
Presse
Impressum



Kostuem THE JOKER KOSTÜM DELUXE - BATMAN
THE JOKER KOSTÜM DELUXE - BATMAN
Fasnacht
Kostüme

 

Fussball-Trikots aus den 60er und 70er Jahren. Kult und Style pur!

IRLAND SHIRT
 

schatzsuche.ch
Gratis-Wettbewerb
Flugreise für 2 Personen & 100 Tagespreise zu gewinnen!
Spielspass pur!
schatzsuche.ch Gewinnspiel
 



www.auskunft.ch
Internetsuche:

Kanton SG
Schweiz



News - powered by news.ch


Verschränkte Arme in der Politik: Im Wahljahr würde nichts mehr für die Finanzierung getan werden.


Er wirft der SVP Populismus vor: Ulrich Grete.

Abbildungen vergrössern

 
www.populismus-vorwuerfe.info, www.hagelt.info, www.fuer.info, www.die.info

.info/.biz Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!



 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

Wonder Woman WW

 Wonder Woman
 WW



Montag, 18. Juni 2007 / 13:58:39

Für die SVP hagelt es Populismus-Vorwürfe

Bern - Dass die SVP keine zusätzlichen Gelder in die hochverschuldete IV einschiessen will, stösst auf heftige Kritik. «Das ist eine absolute Dummheit, man kann es nicht anders sagen», sagte AHV-Fonds-Präsident Ulrich Grete.

Die SVP wisse ganz genau, dass die IV mit der 5. Revision nicht aus den roten Zahlen gebracht werden könne. «Wenn sie jetzt noch mehr sparen will, dann müsste sie einmal sagen, wie sie sich das genau vorstellt», sagte Grete in einem Interview mit der «Mittelland Zeitung».

Treffen würde es laut dem Präsidenten des Ausgleichsfonds von AHV, IV und Erwerbsersatzordnung (EO) die heutigen Renten, die um rund einen Drittel gekürzt werden müssten. «Und dazu würde das Volk mit Sicherheit Nein sagen. Die Forderung der SVP ist reiner Populismus», kritisierte Grete.

Den Politikern fehle es an Mut

Auch am Versprechen der Mitte-Parteien, die Zusatzfinanzierung der IV nachzuholen, zweifelt Grete. Zwar hätten CVP und FDP in aller Deutlichkeit gesagt, dass sie für eine Finanzierung zu haben seien. «Ich glaube allerdings nicht an den Mut unserer Politiker, im Wahljahr noch etwas zu tun».

Die jährlichen Defizite der Invalidenversicherung müssten mit neuen Einnahmen ausgeglichen werden, forderte Grete. «Solange die IV Verluste schreibt, ist an eine Schuldentilgung gar nicht zu denken».

Erst sobald die IV keine roten Zahlen mehr schreibe, könne man sie aus dem AHV-Fonds nehmen und auf eigene Füsse stellen.

Die IV sitzt zur Zeit auf einem Schuldenberg von 10 Milliarden und verliert täglich weitere vier bis fünf Millionen.

dl (Quelle: sda)

  • Artikel per E-Mail versenden
  • Druckversion anzeigen
  • Newsfeed abonnieren
  • In Verbindung stehende Artikel:


    IV schliesst mit geringerem Defizit ab
    Donnerstag, 4. Oktober 2007 / 16:22:41
    [ weiter ]
    SVP will «Balkanisierung» der IV stoppen
    Montag, 18. Juni 2007 / 15:26:12
    [ weiter ]
    Die Verantwortung der Anderen
    Montag, 18. Juni 2007 / 11:47:35
    [ weiter ]
    Kritisches Medienecho zur IV-Sanierung
    Montag, 18. Juni 2007 / 07:25:21
    [ weiter ]
    Bundesrat Couchepin für eine IV-Zusatzfinanzierung
    Sonntag, 17. Juni 2007 / 18:22:03
    [ weiter ]
    SVP fordert 6. IV-Revision
    Sonntag, 17. Juni 2007 / 14:07:53
    [ weiter ]
    Klare Mehrheit für 5. IV-Revision
    Sonntag, 17. Juni 2007 / 12:50:00
    [ weiter ]
     


     
     
     
     
     

    Foto: ps (news.ch)

    Publireportage

    Tragisches Ende des Spanischen Klubhauses in St. Gallen

    Am Dienstagabend fand die ausserordentliche Generalversammlung der «Genossenschaft Spanisches Klubhaus» statt, bei der über die Zukunft des Hauses und des legendären Restaurationsbetriebes entschieden wurde. [ weiter ]

     
     


    Fast Track for Startups!
    venturelab c/o IFJ Institut für Jungunternehmen
    Kesslerstrasse 9, 9000 St. Gallen


    Der Schweizer Marktplatz für innovative
    KMU und Jungunternehmen

    eStarter.ch c/o IFJ Institut für Jungunternehmen
    Kirchlistrasse  1, 9010 St. Gallen


    Firma genial einfach gründen und Erfolg versprechend starten.
    IFJ Institut für Jungunternehmen
    Kesslerstrasse 9, 9000 St. Gallen


    Promotionsplattform besonders attraktiver und nützlicher Dienstleistungen für Jungunternehmen und innovative KMU
    eBusiness.ch c/o IFJ Institut für Jungunternehmen
    Kirchlistrasse 1, 9010 St. Gallen


    Das unabhängige Elektronische Medienhaus aus St.Gallen.
    VADIAN.NET AG
    Katharinengasse 10, 9004 St. Gallen

    1 bis 5 (von 3'839 Einträgen)

     Weiter 
     
     
     
    Mit Ihrem Eintrag präsentieren Sie Ihr Unternehmen in einem sehr attraktiven und dynamischen Umfeld von innovativen Unternehmen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, attraktive Geschäftspartner für den zukünftigen Erfolg kennen zu lernen.

    © 2015 by St.Gallen
    online
    alle Rechte vorbehalten

    Ein Service der VADIAN.NET AG

    webdesign © 1997-2015
    by VEBTREX

    nach oben

    Stellenmarkt | Kredit | Leasing | Hotel | Seminare | Veranstaltungen
    Domain registrieren | Markenregister | Marktplatz
    SMS Blaster | Einkaufen | Feedback | Jobs | Werbung | Impressum