stellenmarkt.ch
Freie Stellen aus der Berufsgruppe Oeffentliche Verwaltung, NGO, NPO, Hilfswerke, Lehrer, Dozenten, Sozial-, Heilpädagogen, Sozial-, Jugendarbeit, Apotheken, Drogerien, Biologie, Biotechnologie, Pharma F+E, Analytik, Produktion, Medizinaltechnik, Ärzte - Assistenz-, Fach-, Oberärzte, Langzeitpflege, Hebammen, Akutpflege, Psychologie, Psychiatrie, Radiologie, Therapie, Orthopädie, Massage, Sport, Wellness, ,
Baufachfrau / Baufachmann (60 % bis 100 %)
richten Sie Ihren Fokus aus der Optik des Brandschutzes auf die technische, bauliche und organisatorische Beurteilung von Baugesuchen. Sie erlassen...   » Weiter
Kaufmännische/ -r Sachbearbeiter/ -in (100%)
Kaufmännische/ -r Sachbearbeiter/ -in (100%) 11. September 2014 Im Kanton Glarus ist das SRK im Auftrag der kantonalen Behörden für die Betreuung von...   » Weiter
Instruktor/ -in Elektro-Sicherheitsberater, Assistent/ -in Berufs- und Höhere Fachprüfungen
Die E-Profi bildet seit mehr als 30 Jahren angehende Kaderleute für die Elektro- und Telematikbranche weiter. Dank dieser langjährigen Erfahrung...   » Weiter
Pharmaberater/ in 100%
Wir sind ein international tätiges Pharmaunternehmen auf dem Gebiet der Phytopharmazie, mit einer führenden Stellung sowohl beim Arzt als auch im...   » Weiter
Gerichtsschreiber/ in Abt. V
22945 Ihr Verantwortungsbereich Sie wirken mit an der Instruktion des Verfahrens und der Redaktion von Entscheiden im Asylbereich. Ihr Profil Wir...   » Weiter
DOZENTIN / DOZENTEN FÜR TECHNIK- UND KULTURGESCHICHTE
mit einem Pensum von 4-6 Lektionen pro Woche (ca. 25%) Ihre Aufgaben ■ Sie unterrichten Studierende der technischen und planerischen...   » Weiter
Dipl. Pflegefachfrau/ -mann oder Fachfrau/ -mann Gesundheit
Firmenbeschrieb Für unseren Auftraggeber suchen wir eine/ n Dipl. Pflegefachfrau/ -mann oder Fachfrau/ -mann Gesundheit. Unser Kunde ist eine private...   » Weiter
Gemeindeammann Gemeinde Aadorf
Die Gemeinde Aadorf, mit ihren elf Dörfern und Weilern sowie den rund 8500 darin lebenden Menschen, bildet mit seiner Lage an der Grenze zum Kanton...   » Weiter
» Mehr freie Stellen
.sg Domain

www.firma.sg oder www.produkt.sg
Jetzt registieren! [ weiter ]

Inland

Die öffentlichen Haushalte rutschen kurz in die roten Zahlren
Dienstag, 30. September 2014
Öffentliche Finanzen [ weiter ]
Avenir Suisse will Schweizer Stiftungswesen reformieren
Dienstag, 30. September 2014
Stiftungswesen [ weiter ]
St. Galler Radarfallen im Internet
Dienstag, 30. September 2014
Radargeräte [ weiter ]

Parlament

Startschuss für Landwirtschaftsinitiative von Uniterre
Dienstag, 30. September 2014
Landwirtschaft [ weiter ]
Gib mir die Kugel
Montag, 29. September 2014
Verkehr [ weiter ]
Widmer-Schlumpf: Diskussion über Mehrwertsteuer noch nicht zu Ende
Sonntag, 28. September 2014
Gastronomie [ weiter ]

Gesellschaft

Fast die Hälfte aller Menschen im Pensionsalter bekommt keine Rente
Dienstag, 30. September 2014
Altersversicherung [ weiter ]
Frankreichs Staatsschulden erstmals über zwei Billionen Euro
Dienstag, 30. September 2014
Staatsfinanzen [ weiter ]
Ein Tag kein Facebook
Dienstag, 30. September 2014
Hunderttausende sind dabei [ weiter ]

Soziales

Fehlendes Flüchtlingsengagement
Dienstag, 30. September 2014
Amnesty kritisiert EU [ weiter ]
Tickets für «The Match for Africa 2» ab Mittwoch erhältlich
Dienstag, 30. September 2014
Spiel für guten Zweck [ weiter ]
Schon über 3000 Flüchtlinge dieses Jahr im Mittelmeer gestorben
Montag, 29. September 2014
Flüchtlinge [ weiter ]

Gesundheit

Erste Ebola-Diagnose in den USA
Dienstag, 30. September 2014
Ebola-Epidemie [ weiter ]
Apotheker und Ärzte in Frankreich streiken gegen Reformpläne
Dienstag, 30. September 2014
Frankreich [ weiter ]
«Figure 1» Medizin-Instagram für Ärzte gestartet
Dienstag, 30. September 2014
Austausch [ weiter ]

Stellenmarkt
Presse
Inland
Wirtschaft
Ausland
Sport
Kultur
Internet
Boulevard
Wetter

Fussball
Formel 1
Radfahren

Telekommunikation
Informatik
Arbeitsmarkt
Immobilien
Reisen

Publireportage
Kultur
Gewerbe
Hotels
Shopping
Freizeit
Verkehr
Bildung
Soziales
Politik
Presse
Impressum



Kostuem MORPHSUIT - SKELETT SCHWARZ - GANZKÖRPERANZUG
MORPHSUIT - SKELETT SCHWARZ - GANZKÖRPERANZUG
Fasnacht
Kostüme

 

Fussball-Trikots aus den 60er und 70er Jahren. Kult und Style pur!

DÄNEMARK SHIRT
 

schatzsuche.ch
Gratis-Wettbewerb
Flugreise für 2 Personen & 100 Tagespreise zu gewinnen!
Spielspass pur!
schatzsuche.ch Gewinnspiel
 



www.auskunft.ch
Internetsuche:

Kanton SG
Schweiz



News - powered by news.ch


Die Finanzkontrolle stellt zu hohe Kosten für Hörgeräte bei der IV fest.

Abbildung vergrössern

 
www.hoergeraete.info, www.kosten.info, www.hohe.info, www.fuer.info

.info/.biz Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!



 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

Tiki Mugs Billy Wilder

 Tiki Mugs
 Billy Wilder



Donnerstag, 5. Juli 2007 / 11:22:52

Zu hohe Kosten für Hörgeräte bei IV

Bern - Die Invalidenversicherung (IV) bezahlt zu viel an die Kosten für Hörgeräte und setzt falsche Anreize. Zu diesem Schluss kommt eine Evaluation der Eidg. Finanzkontrolle (EFK). Sie ortet ein Sparpotenzial von 35 Mio. Franken.

Hörmittel stellten mit rund 140 Mio. Franken einen wichtigen Ausgabenposten bei den Hilfsmitteln der IV und der AHV dar, teilte die Finanzkontrolle mit. Die Ausgaben dafür hätten sich in den Jahren 1995 bis 2005 verdoppelt. Das liegt deutlich über der Zunahme der Gesundheitsausgaben insgesamt.

Auch nach der Preissenkung von 2006 kosten Hörgeräte in der Schweiz vergleichsweise viel.

Expertenärzte sind teurer

Die Finanzkontrolle stellte aber auch fest, dass die Vergütungen für die Akustiker in der Schweiz drei- bis viermal höher sind als in den Vergleichsländern Norwegen und Deutschland.

Auch die Vergütungen an die Expertenärzte sind zwei- bis dreimal höher als in Deutschland.

Im internationalen Vergleich vergüte die Schweiz eine umfassende Dienstleistungspalette: zwei umfassende medizinische Expertisen und sechs bis acht Konsultationen beim Akustiker sind die Regel.

Bezüger von Hörgeräten erhöht

Verdoppelt haben sich in den Jahren 1995 bis 2005 nicht nur die Ausgaben für Hörgerät. Auch die Anzahl der Bezüger von Hörgeräten verzweifachte sich im besagten Zeitraum.

Höher sei zudem das Versorgungsniveau, stellt das oberste Finanzaufsichtsorgan des Bundes fest.

Die IV vergütet - wenn die medizinischen Gründe erfüllt sind - auch eine sehr komplexe biaurale Versorgung (in jedem Ohr ein Hörgerät) bis zu einem Gerätepreis von 4065 Franken. In diesem Preis sind auch die Dienstleistungen der Akustiker inbegriffen. Wer vom IV- ins AHV-Alter wechselt, hat eine Besitzstandwahrung.

tri (Quelle: sda)

  • Artikel per E-Mail versenden
  • Druckversion anzeigen
  • Newsfeed abonnieren
  • In Verbindung stehende Artikel:


    Mehrheit will Ausbau der Sozialwerke
    Dienstag, 26. Juni 2007 / 22:54:48
    [ weiter ]
    SVP will «Balkanisierung» der IV stoppen
    Montag, 18. Juni 2007 / 15:26:12
    [ weiter ]
    Kritisches Medienecho zur IV-Sanierung
    Montag, 18. Juni 2007 / 07:25:21
    [ weiter ]
     


     
     
     
     
     

    Foto:  (zVg)

    Publireportage

    Tragisches Ende des Spanischen Klubhauses in St. Gallen

    Am Dienstagabend fand die ausserordentliche Generalversammlung der «Genossenschaft Spanisches Klubhaus» statt, bei der über die Zukunft des Hauses und des legendären Restaurationsbetriebes entschieden wurde. [ weiter ]

     
     


    Fast Track for Startups!
    venturelab c/o IFJ Institut für Jungunternehmen
    Kirchlistrasse 1, 9010 St. Gallen


    Der Schweizer Marktplatz für innovative
    KMU und Jungunternehmen

    eStarter.ch c/o IFJ Institut für Jungunternehmen
    Kirchlistrasse  1, 9010 St. Gallen


    Eine feine Adresse für erfolgreiche Jungunternehmen. Und solche, die es werden wollen!
    IFJ Institut für Jungunternehmen
    Kirchlistrasse 1, 9010 St. Gallen


    Promotionsplattform besonders attraktiver und nützlicher Dienstleistungen für Jungunternehmen und innovative KMU
    eBusiness.ch c/o IFJ Institut für Jungunternehmen
    Kirchlistrasse 1, 9010 St. Gallen


    Das unabhängige Elektronische Medienhaus aus St.Gallen.
    VADIAN.NET AG
    Katharinengasse 10, 9004 St. Gallen

    1 bis 5 (von 3'863 Einträgen)

     Weiter 
     
     
     
    Mit Ihrem Eintrag präsentieren Sie Ihr Unternehmen in einem sehr attraktiven und dynamischen Umfeld von innovativen Unternehmen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, attraktive Geschäftspartner für den zukünftigen Erfolg kennen zu lernen.

    © 2014 by St.Gallen
    online
    alle Rechte vorbehalten

    Ein Service der VADIAN.NET AG

    webdesign © 1997-2014
    by VEBTREX

    nach oben

    Stellenmarkt | Kredit | Leasing | Hotel | Seminare | Veranstaltungen
    Domain registrieren | Markenregister | Marktplatz
    SMS Blaster | Einkaufen | Feedback | Jobs | Werbung | Impressum