News - powered by news.ch


Chaves liegt in der Gesamtwertung 44 Sekunden vor Nibali.

Abbildung vergrössern

 
www.chaves.info, www.leader.info, www.neuer.info

.swiss und .ch Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!




 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

Kabeljau China Girl Shirt Lomo Agenten Kamera

 Kabeljau China Girl Shirt
 Lomo Agenten Kamera



Freitag, 27. Mai 2016 / 17:30:00

Chaves neuer Leader

Der Italiener Vincenzo Nibali gewinnt die schwierige 19. Etappe des Giro d'Italia solo und rückt im Gesamtklassement auf Platz 2 vor. Neuer Leader ist der Kolumbianer Esteban Chaves.

Chaves liegt in der Gesamtwertung neu 44 Sekunden vor Nibali, der seinen 6. Etappensieg beim der Italien-Rundfahrt feiern konnte.

Der bisherige Gesamtführende Steven Kruijswijk war der grosse Geschlagene. Der Niederländer vom Team LottoNL-Jumbo war in der Abfahrt vom Colle d'Agnello, dem höchsten Punkt des diesjährigen Giros, gestürzt und konnte nicht mehr zur Spitze aufschliessen. Bis ins Ziel verlor Kruijswijk, der im Gegensatz zu seinen Kontrahenten nicht mehr auf die Unterstützung seiner Teamkollegen zählen konnte, fünf Minuten auf Tagessieger Nibali und fiel in der Gesamtwertung auf den 3. Rang zurück.

Die 20. und zweitletzte Etappe vom Samstag führt von Guillestre zurück nach Italien. Auf den 134 km haben die Profis nochmals drei Bergpreise der 1. Kategorie zu bewältigen. Am Ende wartet eine 2,3 km lange Schlussrampe nach Sant'Anna di Vinadio. Jener Fahrer, der sich nach dieser schwerenh Alpen-Etappe die Maglia rosa überstreifen kann, darf sich tags darauf bei der Ankunft in Turin als Gesamtsieger der 99. Giro-Ausgabe feiern lassen.

kris (Quelle: Si)

http://www.st.gallen.ch/news/detail.asp?Id=698164

In Verbindung stehende Artikel:


Kruijswijk will Giro beenden
Samstag, 28. Mai 2016 / 12:31:00
[ weiter ]
Trentin schnappt sich Etappensieg
Donnerstag, 26. Mai 2016 / 17:20:00
[ weiter ]
Leader Kruijswijk vergrössert Vorsprung - Etappensieg für Valverde
Dienstag, 24. Mai 2016 / 17:19:17
[ weiter ]
Kruijswijk festigte seine Leaderposition
Sonntag, 22. Mai 2016 / 18:20:00
[ weiter ]
Kruijswijk nach Umsturz neuer Giro-Leader
Samstag, 21. Mai 2016 / 18:08:00
[ weiter ]
 


 
 
 
 
 

Foto: hpgruesen (Pixabay License)

Publireportage

Mit dem Privatjet durch Europa

Nach Cannes, Nizza, Paris, Amsterdam, Düsseldorf oder London jetten? Von einem zentral in Europa gelegenen Flughafen wie dem von St. Gallen und Altenrhein in der Schweiz ist das überhaupt kein Problem. [ weiter ]