stellenmarkt.ch
Geschäftsführer (m/ w)
Berg – Tourismus - Vermarktung Unser Auftraggeber ist ein touristischer Dienstleister in der Ostschweiz mit 25 Mitarbeitenden in verschiedenen...   » Weiter
Geschäftsführer/ in 80%-100%
Tertianum trägt als Marktführer im Bereich Leben, Wohnen und Pflege im Alter entscheidend zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen bei....   » Weiter
Qualifizierten Mitarbeiter 50% (m/ w)
Beratung im internationalen Umfeld Unsere Auftraggeberin ist eine international tätige Consultingunternehmung mit Sitz in der Ostschweiz. Ihr...   » Weiter
Gesamtleiter der Metrohm-Gruppe
Unternehmerische Herausforderung und Verantwortung Unsere Auftraggeberin ist die Metrohm-Gruppe mit Hauptsitz in Herisau/ AR. Sie gehört zu 100...   » Weiter
Geschäftsführer/ in 1 0 0 %
Hast du die Energie, in der Fin-Tech Welt als Geschäftsführer etwas zu bewegen? Du bist sehr innovativ, denkst zukunfts- und chancenorientiert, bist...   » Weiter
MACH DICH DOCH SELBSTSÄNDIG!
Sie sind: * Leader * Erfolgsmensch * Kommunikationstalent * Teamfähig * Positiv im denken und handeln Sie führen mit Ihrem unternehmerischem Denken...   » Weiter
DIRECTOR SALES (M/ W)
IHRE HERAUSFORDERUNG In dieser Funktion sind Sie für die gesamte Vertriebsorganisation verantwortlich und führen gemeinsam mit dem CFO und dem COO...   » Weiter
Business Analyst Markt Schweiz (m/ w)
FL1 bedient Privat- sowie Geschäftskunden mit modernen Produkten aus Festnetz, Mobil telefonie, Internet und TV. Smarte IT-Services und Lösungen...   » Weiter
» Mehr freie Stellen
.sg Domain

www.firma.sg oder www.produkt.sg
Jetzt registieren! [ weiter ]

Wirtschaft

450 Millionen Dollar für Jesus in Öl
Montag, 20. November 2017
Rekordsumme für Leonardo da Vinci Gemälde bei Christie's [ weiter ]
Die Zukunft des Gastgewerbes à la carte
Mittwoch, 15. November 2017
Igeho 2017 [ weiter ]
sharoo wird erwachsen, AMAG übernimmt Mehrheit
Mittwoch, 8. November 2017
Carsharing [ weiter ]
Temporärbranche schliesst im 3. Quartal mit 4,2 Prozent im Plus
Montag, 6. November 2017
Mehr Einsatzstunden als im Vorjahr [ weiter ]
Die beliebteste Kundenkarte der Schweiz feiert ihren 20. Geburtstag
Freitag, 3. November 2017
Cumulus [ weiter ]
Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden
Donnerstag, 2. November 2017
[ weiter ]
«Die Buchhaltung? Macht mein Computer!»
Freitag, 27. Oktober 2017
Interview [ weiter ]
Hippe Gastronomie - die kulinarischen Trends in der Schweiz
Freitag, 27. Oktober 2017
Was Feinschmecker im Restaurant der nahen Zukunft erwartet [ weiter ]
Wellness und Komfort im THE OMNIA
Donnerstag, 26. Oktober 2017
Die luxuriöse Mountainlodge im beschaulichen Zermatt [ weiter ]

Stellenmarkt
Presse
Inland
Wirtschaft
Ausland
Sport
Kultur
Internet
Boulevard
Wetter

Fussball
Formel 1
Radfahren

Telekommunikation
Informatik
Arbeitsmarkt
Immobilien
Reisen

Publireportage
Kultur
Gewerbe
Hotels
Shopping
Freizeit
Verkehr
Bildung
Soziales
Politik
Presse
Impressum



Kostuem ORIGINAL JIG  SAW PUPPET KOSTÜM
ORIGINAL JIG SAW PUPPET KOSTÜM
Fasnacht
Kostüme

 

Fussball-Trikots aus den 60er und 70er Jahren. Kult und Style pur!

CCCP JACKE
 

schatzsuche.ch
Gratis-Wettbewerb
Flugreise für 2 Personen & 100 Tagespreise zu gewinnen!
Spielspass pur!
schatzsuche.ch Gewinnspiel
 

www.auskunft.ch
Internetsuche:

Kanton SG
Schweiz



News - powered by news.ch


Im letzten Jahr war vor allem die Pharma-Chemie-Branche für den Exporterfolg verantwortlich. Dieses Jahr verteilt sich das gute Ergebnis auf mehr Schultern.

Abbildung vergrössern

 
www.erfolgskurs.info, www.schweizer.info, www.exporte.info, www.setzt.info

.swiss und .ch Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!



 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

Diana Angelina Jolie

 Diana
 Angelina Jolie



Mittwoch, 18. Oktober 2017 / 14:22:01

Schweizer Exporte - Erfolgskurs setzt sich fort

Im 3. Quartal hat das Schweizer Exportbarometer - ein Mass für die internationale Nachfrage nach Schweizer Gütern und die Industriekonjunktur in den Abnehmerländern - weiter zugelegt. Mit 2,3 Punkten liegt das Barometer-Mass über dem langjährigen Schnitt. Und auch für das laufende 4. Quartal sind die Aussichten positiv.

Damit setzt sich der Erfolgskurs der Schweizer Exportwirtschaft, der sich bereits im vergangenen Jahr abgezeichnet hatte, fort. 2016 war für die Ausfuhren äusserst positiv gewesen. Mit 210,7 Milliarden Franken oder einem Plus von 3,8 Prozent gegenüber 2015 konnte eine Rekordmarke geknackt werden. Es spricht viel dafür, dass 2017 dieser Rekord erneut eingestellt werden wird. War im letzten Jahr vor allem die Pharma-Chemie-Branche für den Exporterfolg verantwortlich, verteilt sich das gute Ergebnis in diesem Jahr auf mehr Schultern. Ein Comeback erlebt die Schweizer Uhrenindustrie.

Gute globale Konjunktur und schwächerer Franken

Der Erfolg hat zwei wesentliche Ursachen: die gute Konjunktur im Ausland und die Abschwächung des Franken gegenüber dem Euro, die insbesondere seit der Jahresmitte zu beobachten ist. Tatsächlich wächst die Weltwirtschaft so stark wie lange nicht. Der IWF hat kürzlich seine Prognose für das globale Wachstum auf 3,6 Prozent für 2017 und 3,7 Prozent für 2018 angehoben. Auch für den Euro-Raum wird mit einem stärkeren Wachstum gerechnet: 2,1 Prozent in diesem Jahr und 1,9 Prozent im nächsten.

Die erkennbare wirtschaftliche Erholung der Euro-Zone und eine wiedererstarkte EU haben der europäischen Währung eine erstaunliche Festigkeit verliehen - nicht nur gegenüber dem US-Dollar, sondern auch gegenüber dem Franken. Seit Juni hat der Franken gegenüber dem Euro um rund fünf Prozent abgewertet. Das verbilligt Schweizer Exporte in die Euro-Zone - einen Hauptabsatzmarkt.

Dementsprechend ist die Schweizer Exportwirtschaft mit Schwung ins Jahr 2017 gestartet. Im 1. Quartal stiegen die Ausfuhren - real und saisonbereinigt - um 4,0 Prozent, im 2. Quartal dann nochmals um 1,6 Prozent. Die anschliessende Frankenabwertung hat günstige Voraussetzungen für weiteren Exporterfolg geschaffen.

Die Renaissance der Schweizer Uhren

2016 war die pharmazeutisch-chemische Industrie fast alleine für die guten Zahlen verantwortlich. Maschinenhersteller und Elektronik-Industrie stagnierten dagegen, wie auch in den Vorjahren. Noch schlimmer traf es die Schweizer Uhren, die traditionell eigentlich ein Exportschlager sind. Ihre Ausfuhren gingen um rund 10 Prozent zurück, schon das zweite Mal hintereinander. Diese Schrumpfung war der anhaltende Konsolidierung der Schweizer Uhrenindustrie geschuldet.

Dieses Jahr dürfen sich wohl alle Hauptexportbranchen über Zuwächse freuen. Das weisen zumindest die Zahlen bis zum Ende des 2. Quartals aus. Zwar besitzt der Bereich Pharma-Chemie mit einem Export-Anteil von 47 Prozent immer noch die grösste Bedeutung. Er wird gefolgt von der Uhrenindustrie (20 Prozent), die vor allem im 2. Quartal wieder deutlich gewachsen ist, sowie von Maschinenbau und Elektronik (15 Prozent), die sich ebenfalls positiv entwickelten.

In diese Regionen exportiert die Schweiz

Besonders stark gestiegen sind die Exporte in die USA, nach Grossbritannien und Japan. Eher verhalten bis stagnierend waren dagegen die Exporte in die Euro-Zone - zumindest bis zum 2. Quartal. Die Frankenabwertung konnte hier noch nicht wirksam werden. Vor allem Chemie- und Pharmaexporte nach Deutschland waren rückläufig.

ps

  • Artikel per E-Mail versenden
  • Druckversion anzeigen
  • Newsfeed abonnieren
  •  


     
     
     
     
     

    Foto: 123rf.com (zVg)

    Publireportage

    Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

    Wenn sie ihre alte Unterkunft einer neuen Immobile wegen verlassen wollen, gehen ihnen sicher zahlreiche wichtige Dinge durch den Kopf, die sie auf ihrer imaginären Check-Liste nach und nach abarbeiten wollen. Dass ein solcher Umzug mit enormen Stress behaftet ist, kann sicher jeder, der einen solchen selbst durchgeführt oder miterlebt hat, bestätigen. [ weiter ]

     
     


    Expanding Business Horizons
    Greater Zurich Area AG
    Limmatquai 122, 8001 Zürich


    BDO ist erste Adresse für mittelgrosse und kleine Unternehmen, öffentliche Verwaltungen und Non-Profit-Organisationen.
    BDO AG
    Fabrikstrasse 50, 8031 Zürich


    Treuhand, Steuer- und Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung, Informatik-Gesamtösungen
    OBT AG
    Rorschacher Strasse 63, 9004 St.Gallen


    Kochen ist bei uns Chefsache
    Wirtschaft zum Schlössli Haggen
    Haggenstrasse 94, 9014 St. Gallen


    Ihre Treuhandgesellschaft - praxisorientiert, fair, innovativ
    WIESER Wirtschaftsberatung AG
    Bahnhofplatz, Kornhausstrasse 3, 9000 St. Gallen

    1 bis 5 (von 129 Eintr�gen)

     Weiter 
     
     
     
    Mit Ihrem Eintrag präsentieren Sie Ihr Unternehmen in einem sehr attraktiven und dynamischen Umfeld von innovativen Unternehmen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, attraktive Geschäftspartner für den zukünftigen Erfolg kennen zu lernen.

    © 2017 by St.Gallen
    online
    alle Rechte vorbehalten

    Ein Service der VADIAN.NET AG

    webdesign © 1997-2017
    by VEBTREX

    nach oben

    Stellenmarkt | Kredit | Leasing | Hotel | Seminare | Veranstaltungen
    Domain registrieren | Markenregister | Marktplatz
    SMS Blaster | Einkaufen | Feedback | Jobs | Werbung | Impressum