stellenmarkt.ch
Betriebswirtschaftliche/ r Abteilungsleiter/ in
Haben Sie eine kaufmännische Grundausbildung abgeschlossen? Verfügen Sie über eine Weiterbildung im betriebswirtschaftlichen Bereich? Denken Sie...   » Weiter
Leiter internationale Serviceorganisation
Unternehmen Unsere Mandantin ist ein mittelständisches, gut referenziertes, international tätiges Anlagenbau-Unternehmen im St. Galler Oberland . Im...   » Weiter
Junior IT Consultant (m/ w)
Ihre Herausforderung Nach einer gezielten Einführung in Ihre neue Position als Junior IT-Berater können Sie von Beginn weg viel Verantwortung...   » Weiter
Leiter Avor (m/ w), 100%
Haben Sie Interesse als Werkstattleiter für ein regional agierendes Familienunternehmen zu arbeiten und sich spannenden Herausforderungen zu stellen?...   » Weiter
Geschäftsführer (m/ w)
Der feine Genuss der Hochalpen - Pontresina Pontresina ist ein Tourismusort mit Charme und internationalem Flair im Oberengadin. Eingebettet in die...   » Weiter
Senior Projekt-Ingenieur Apparate (w/ m)
thyssenkrupp, das sind mehr als 155.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 43 Mrd. EUR Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau,...   » Weiter
Unternehmensentwicklung und Projektmanagement 80 - 100% (Kaderposition)
Der Bereich Organisation - Qualität ist für die Unternehmensentwicklung, das Projektmanagement und das Qualitätsmanagement verantwortlich. Dafür sind...   » Weiter
Lead-Ingenieur Anlagenplanung und Apparate (w/ m)
thyssenkrupp, das sind mehr als 155.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 43 Mrd. EUR Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau,...   » Weiter
» Mehr freie Stellen
.sg Domain

www.firma.sg oder www.produkt.sg
Jetzt registieren! [ weiter ]

Wirtschaft

Websites finden die auf dem gleichen Server aufgesetzt sind
Donnerstag, 27. September 2018
reverseip.ch - Neuer Service zur Analyse von Domains [ weiter ]
Gratis Domains analysieren
Freitag, 7. September 2018
hitanalyzer.ch - ein neuer Service von domains.ch [ weiter ]
Chinesische Vor- und Nachnamen dank .li Domainendung registrieren
Montag, 25. Juni 2018
Günstige Reservierung des chinesischen Familiennamens Li [ weiter ]

Stellenmarkt
Presse
Inland
Wirtschaft
Ausland
Sport
Kultur
Internet
Boulevard
Wetter

Fussball
Formel 1
Radfahren

Telekommunikation
Informatik
Arbeitsmarkt
Immobilien
Reisen

Publireportage
Kultur
Gewerbe
Hotels
Shopping
Freizeit
Verkehr
Bildung
Soziales
Politik
Presse
Impressum
Datenschutzerklärung



Kostuem KÖRPERANZUG - BODYSUIT - RÖNTGENSTRAHLEN
KÖRPERANZUG - BODYSUIT - RÖNTGENSTRAHLEN
Fasnacht
Kostüme

 

Fussball-Trikots aus den 60er und 70er Jahren. Kult und Style pur!

NEW YORK COSMOS SHIRT
 

schatzsuche.ch
Gratis-Wettbewerb
Flugreise für 2 Personen & 100 Tagespreise zu gewinnen!
Spielspass pur!
schatzsuche.ch Gewinnspiel
 

www.auskunft.ch
Internetsuche:

Kanton SG
Schweiz



News - powered by news.ch


Maschinenindustrie im Aufwind

Abbildung vergrössern

 
www.mem-industrie.info, www.erholungstrend.info, www.bestaetigt.info

.swiss und .ch Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!




 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

Mono Uhren Polizei T-Shirt

 Mono Uhren
 Polizei T-Shirt



Dienstag, 28. November 2017 / 11:24:18

MEM-Industrie: Erholungstrend bestätigt

Der Erholungstrend in der Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie (MEMIndustrie) setzt sich fort. In den ersten neun Monaten dieses Jahres erhöhten sich die Umsätze in der MEM-Branche im Vergleich zur Vorjahresperiode um +8,2 Prozent. Auch die Auftragseingänge stiegen um +1,1 Prozent und die Güterexporte um +3,3 Prozent. Die wichtigsten Indikatoren deuten auf eine weiterhin positive Geschäftsentwicklung in den nächsten Monaten hin. Der Hautgrund für diese erfreuliche Entwicklung liegt in der guten Konjunktur in den wichtigsten Absatzmärkten. Aber auch der schwächere Schweizer Franken verleiht Rückenwind. Die MEM-Industrie braucht nun eine längere Wachstumsphase mit besseren Margen, um die massiven Margen- und Substanzverluste der vergangenen Jahre ausgleichen und wieder mehr in die Zukunft investieren zu können.

Die Umsätze in der Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie (MEM-Industrie) stiegen in der Periode von Januar bis September 2017 im Vergleich zum Vorjahr um +8,2 Prozent an. Im dritten Quartal betrugen die Umsatzzuwächse gegenüber dem Vorjahresquartal hohe +12,1 Prozent. Davon profitierten Grossfirmen und KMU gleichermassen. Auch die Auftragseingänge legten in den ersten neun Monaten 2017 im Vergleich zur Vorjahresperiode um +1,1 Prozent zu. Im dritten Quartal verzeichnet die MEM-Branche gegenüber dem Vorjahr ein sehr solides Wachstum von +10 Prozent. Haupttreiber dieser erfreulichen Entwicklung ist das gestiegene Auftragsvolumen aus dem Ausland. Im dritten Quartal 2017 erreichte der Auftragseingangs-Index von Swissmem den höchsten Stand der letzten zehn Jahre. Die Kapazitätsauslastung der MEM-Betriebe betrug im dritten Quartal 86,9 Prozent, was leicht über dem langjährigen Durchschnitt von 86,4 Prozent liegt. Für Oktober 2017 zeigt die jüngste Erhebung des KOF mit 87,9 Prozent einen noch höheren Wert.

Die Unternehmer und Unternehmerinnen der MEM-Industrie sind auch bezüglich der künftigen Geschäftsentwicklung optimistisch. Gemäss der Swissmem-Befragung vom Oktober 2017 rechnen 50 Prozent der Betriebe in den kommenden 12 Monaten mit zunehmenden Aufträgen aus dem Ausland. Lediglich 10 Prozent befürchten einen Auftragsrückgang.

Exporte: Wachstum in allen Absatzregionen

Die Güterexporte der MEM-Industrie stiegen gemäss den Zahlen der Eidgenössischen Zollverwaltung in den ersten neun Monaten 2017 im Vergleich zur Vorjahresperiode um +3,3 Prozent und erreichten einen Warenwert von 48,7 Milliarden Franken. Die Exporte wuchsen in allen wichtigen Absatzregionen. Besonders erfreulich entwickelten sich die Güterausfuhren in die USA (+4,4%) und in die EU (+3,8%). Auch die Exporte nach Asien zogen an (+1,7%). Betrachtet man die einzelnen Produktbereiche, so erhöhten sich die Ausfuhren bei den Metallen um +11,0 Prozent, bei der Elektrotechnik/Elektronik um +3,3 Prozent, bei den Präzisionsinstrumenten um +1,7 Prozent und im Maschinenbau um +0,6 Prozent.

Substanz zurückgewinnen

Die Umsätze der MEM-Industrie haben sich nun in vier aufeinanderfolgenden Quartalen gegenüber der jeweiligen Vergleichsperiode erhöht. Auch die Auftragseingänge entwickeln sich erfreulich. Dies ist vor allem auf die gute Konjunktur in den wichtigsten Absatzmärkten zurückzuführen. Die jüngste Wechselkursentwicklung des Schweizer Frankens zum Euro verleiht zusätzlichen Rückenwind. Darüber hinaus deuten die wichtigsten Indikatoren auf einen weiterhin positiven Verlauf des Geschäftsganges hin. Die MEM-Branche scheint nun auf einen soliden Erholungspfad eingeschwenkt zu sein.

Dabei darf man nicht vergessen, dass die Unternehmen der MEM-Industrie in den vergangenen Jahren teils massive Margeneinbussen zu verkraften hatten. Fast ein Viertel der Betriebe schloss das vergangene Jahr auf Stufe EBIT mit einem Verlust ab und lebte von der Substanz. Hans Hess, Präsident Swissmem, kommentiert die aktuelle Geschäftslage der MEM-Branche wie folgt: «Ich freue mich sehr über diese positive Entwicklung. Die MEM-Firmen sind aber auf eine längere Wachstumsphase mit besseren Margen angewiesen, um die Substanzverluste der vergangenen Jahre ausgleichen und wieder mehr in die Zukunft investieren zu können.»

ps (Quelle: pd)

  • Artikel per E-Mail versenden
  • Druckversion anzeigen
  • Newsfeed abonnieren
  •  


     
     
     
     
     

    Foto: 123rf.com (zVg)

    Publireportage

    Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

    Wenn sie ihre alte Unterkunft einer neuen Immobile wegen verlassen wollen, gehen ihnen sicher zahlreiche wichtige Dinge durch den Kopf, die sie auf ihrer imaginären Check-Liste nach und nach abarbeiten wollen. Dass ein solcher Umzug mit enormen Stress behaftet ist, kann sicher jeder, der einen solchen selbst durchgeführt oder miterlebt hat, bestätigen. [ weiter ]

     
     


    Expanding Business Horizons
    Greater Zurich Area AG
    Limmatquai 122, 8001 Zürich


    BDO ist erste Adresse für mittelgrosse und kleine Unternehmen, öffentliche Verwaltungen und Non-Profit-Organisationen.
    BDO AG
    Fabrikstrasse 50, 8031 Zürich


    Treuhand, Steuer- und Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung, Informatik-Gesamtösungen
    OBT AG
    Rorschacher Strasse 63, 9004 St.Gallen


    Kochen ist bei uns Chefsache
    Wirtschaft zum Schlössli Haggen
    Haggenstrasse 94, 9014 St. Gallen


    Ihre Treuhandgesellschaft - praxisorientiert, fair, innovativ
    WIESER Wirtschaftsberatung AG
    Neumarkt 2, St. Leonhard-Strasse 39, 9000 St. Gallen

    1 bis 5 (von 126 Eintr�gen)

     Weiter 
     
     
     
    Mit Ihrem Eintrag präsentieren Sie Ihr Unternehmen in einem sehr attraktiven und dynamischen Umfeld von innovativen Unternehmen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, attraktive Geschäftspartner für den zukünftigen Erfolg kennen zu lernen.

    © 2018 by St.Gallen
    online
    alle Rechte vorbehalten

    Ein Service der VADIAN.NET AG

    webdesign © 1997-2018
    by VEBTREX

    nach oben

    Stellenmarkt | Kredit | Leasing | Hotel | Seminare | Veranstaltungen
    Domain registrieren | Markenregister | Marktplatz
    SMS Blaster | Einkaufen | Feedback | Jobs | Werbung | Impressum