stellenmarkt.ch
Senior Brand Manager International (m/ w)
Convenience Produkte nehmen in der heutigen Ernährung einen sehr hohen Stellenwert ein. Unser Auftraggeber, die Hilcona Gruppe (www.hilcona.com)...   » Weiter
Technical Support Engineer (w/ m)
In der Business Unit Process Analytics entwickeln und produzieren wir intelligente hochminiaturisierte analytische Sensoren zur Überwachung...   » Weiter
Management Consultant
Ihre Herausforderung Sie bearbeiten mit grosser Selbständigkeit Ihr eigenes Kundenportfolio vorwiegend in der Region Ostschweiz und bedienen Ihre...   » Weiter
Manager/ in Corporate Communikations 100%
Ihre Hauptaufgaben: Sie bereiten redaktionelle Themen auf (inkl. Storytelling für verschiedene Kanäle) Sie übernehmen die Konzeption und Umsetzung...   » Weiter
Automatiker
<em>Automatiker</ em> Haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung als Automatiker oder Automobil-Mechatroniker?  Sind Sie ein Teamplayer? Dann lesen Sie...   » Weiter
Geschäftsführer / Operations- Manager (m/ w) 80%-100%
Seit 73 Jahren stellt sich das Liechtensteinische Rote Kreuz in den Dienst notleidender und hilfsbedürftiger Menschen. Neben der Unterstützung...   » Weiter
Praktikant/ -in Externe Kommunikation
Ihre Aufgaben Als Praktikant/ in unterstützen Sie das Team der externen Kommunikation in folgenden Bereichen: Bearbeiten von Medienanfragen...   » Weiter
Dipl. Pflegefachperson (40% - 100%) Region Glarus
- Sicherstellung einer individuellen und fachgerechten Pflege und Betreuung sowie Übernahme der Tagesverantwortung - Ausführung der verordneten...   » Weiter
» Mehr freie Stellen
.sg Domain

www.firma.sg oder www.produkt.sg
Jetzt registieren! [ weiter ]

Wirtschaft

Die pebe-Hotline als Rückgrat der Servicequalität
Freitag, 11. Mai 2018
Interview [ weiter ]
10 Jahre SOM - Die Highlights der Messe im Rückblick
Donnerstag, 3. Mai 2018
Ein Expo-Festival der besonderen Art [ weiter ]
Versandhändler aus der Schweiz und dem Ausland künftig gleichgestellt
Dienstag, 17. April 2018
Mehrwertsteuer-Benachteiligung für heimische Verkäufer wird aufgehoben [ weiter ]

Stellenmarkt
Presse
Inland
Wirtschaft
Ausland
Sport
Kultur
Internet
Boulevard
Wetter

Fussball
Formel 1
Radfahren

Telekommunikation
Informatik
Arbeitsmarkt
Immobilien
Reisen

Publireportage
Kultur
Gewerbe
Hotels
Shopping
Freizeit
Verkehr
Bildung
Soziales
Politik
Presse
Impressum



Kostuem BLUTSPRAY
BLUTSPRAY
Fasnacht
Kostüme

 

Fussball-Trikots aus den 60er und 70er Jahren. Kult und Style pur!

NORWEGEN JACKE
 

schatzsuche.ch
Gratis-Wettbewerb
Flugreise für 2 Personen & 100 Tagespreise zu gewinnen!
Spielspass pur!
schatzsuche.ch Gewinnspiel
 

www.auskunft.ch
Internetsuche:

Kanton SG
Schweiz



News - powered by news.ch


Überall am Arbeitsplatz lauern Krankheitserreger.

Abbildung vergrössern

 
www.krankheitserreger.info, www.gefaehrlich.info, www.bakterien.info, www.warum.info

.swiss und .ch Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!




 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

Signor Rossi 3 UFO Serie

 Signor Rossi 3
 UFO Serie



Donnerstag, 5. April 2018 / 17:16:30

Bakterien im Büro - warum die Krankheitserreger so gefährlich sind!

Den grössten Teil des Tages verbringen die meisten Menschen im Büro. Dabei lauern überall am Arbeitsplatz Krankheitserreger, wie durch eine kürzlich durchgeführte wissenschaftliche Studie bewiesen wurde. Demnach sind viele Erkrankungen vor allem auf mangelnde Hygiene im Büro zurückzuführen.

Bürotische meist durch Bakterien und Viren verunreinigt

Von allen Mitarbeitern, die sich einen Raum teilen, werden auch die gleichen Geräte benutzt. Amerikanische Forscher identifizierten kürzlich die Stellen im Büro, auf denen sich die meisten Bakterien befinden. Dazu zählen Computertastatur und Maus, die einen vielfach höheren Bakterienbestand verzeichneten wie eine regelmässig gereinigte Toilette. Die meisten Bürotische sind durch Viren und Bakterien verunreinigt. Mit einer professionellen Büroreinigung liesse sich viel für saubere Büros tun, empfehlen Fachleute. Mit der regelmässigen gründlichen Reinigung von Arbeitstischen und sanitären Anlagen kann einer vermehrten Ausbreitung von Viren und Bakterien und dadurch der Ansteckungsgefahr vorgebeugt werden. Ein Fachbetrieb für Unterhaltsreinigung führt neben der sorgfältigen Reinigung der Büroräumlichkeiten auch eine professionelle Fensterreinigung und Baureinigung durch. Zum Serviceangebot von mrclean.ch zählen darüber hinaus die Pflege und Instandhaltung der Immobilien und Aussenanlagen sowie eine regelmässige Überprüfung und Optimierung der Unterhaltsreinigung, um die hohe Qualität der Reinigungsleistung zu gewährleisten. Bakterien werden auch durch den Einsatz von Handcremes und dem Anfassen der Büromöbel mit fettigen Fingern verteilt.

Ansteckungsgefahr im Büro am grössten

Vor allem während einer Grippewelle ist das Büro der ideale Ort, um sich schnell anzustecken. Deshalb sollten Mitarbeiter ganz besonders auf Hygiene achten und sich häufig die Hände waschen. Das Ansteckungspotenzial ist überall gross wo Menschen eng nebeneinandersitzen, wie in einem Büro. Von der hohen Ansteckungsrate sind insbesondere die Mitarbeiter in Grossraumbüros betroffen, wo das Platzangebot deutlich geringer ist als in anderen Räumlichkeiten. Zu den grössten Keimherden am Arbeitsplatz zählt auch die Bürotoilette, die in vielen Unternehmen nicht immer regelmässig oder nur mangelhaft gereinigt wird. Gemäss einer Umfrage verzichten deshalb 17 Prozent aller Mitarbeiter lieber auf die Toilettennutzung im Büro. Eine Ansteckung mit Keimen lässt sich Fachleuten zufolge nur durch häufiges und gründliches Händewaschen verhindern. Dabei sollten sich die Mitarbeiter ausreichend Zeit nehmen, denn die Bakterien lösen sich erst nach mindestens 20 bis 30 Sekunden Händewaschen von den Händen ab. Die beste Voraussetzung für einen gesunden Arbeitsplatz ist ein frisch gereinigtes Büro. Ein sauberes Umfeld trägt demnach zur Gesundheit aller Mitarbeiter bei.

Rechtsanspruch auf einen sauberen Arbeitsplatz

Um das Unternehmen Besuchern gegenüber positiv zu präsentieren, sollten die Räumlichkeiten stets sauber und gepflegt sein, denn unsaubere Büros werden von Gästen schnell negativ wahrgenommen. Experten zufolge lohnt sich der Einsatz einer professionellen Reinigungsfirma, die sich auf Büroreinigungen spezialisiert hat. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung als zuverlässige Reinigungsfirma bietet ein Dienstleister ein individuelles, auf den Bedarf eines Unternehmens abgestimmtes Reinigungsprogramm an. Nähere Informationen über die Serviceleistungen und zur Anbieterwebseite von buero-reinigung.ch finden sich im Internet. Ein zentrales Thema der Büroreinigung ist der Schreibtisch. Das am meisten benutzte Büromöbel dient nicht nur als Ablage von Akten, Unterlagen und Schreibmaterial, sondern wird auch als Esstisch während der Pause genutzt. Mit circa 10 Millionen Keimen beherbergen Bürotische deshalb mehr als 400-mal mehr Bakterien als eine Toilettenbrille. Aus diesem Grund sollte der Büroschreibtisch mindestens einmal in der Woche mit einem Essigreiniger abgewischt werden. Zur Reinigung zwischendurch sind ebenfalls desinfizierende Tücher aus der Drogerie geeignet. Ausserdem haben Arbeitnehmer sogar ein Anrecht auf ein sauberes Büro, wie Rechts-Experten mitteilen.

ps (Quelle: pd)

  • Artikel per E-Mail versenden
  • Druckversion anzeigen
  • Newsfeed abonnieren
  •  


     
     
     
     
     

    Foto: 123rf.com (zVg)

    Publireportage

    Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

    Wenn sie ihre alte Unterkunft einer neuen Immobile wegen verlassen wollen, gehen ihnen sicher zahlreiche wichtige Dinge durch den Kopf, die sie auf ihrer imaginären Check-Liste nach und nach abarbeiten wollen. Dass ein solcher Umzug mit enormen Stress behaftet ist, kann sicher jeder, der einen solchen selbst durchgeführt oder miterlebt hat, bestätigen. [ weiter ]

     
     


    Expanding Business Horizons
    Greater Zurich Area AG
    Limmatquai 122, 8001 Zürich


    BDO ist erste Adresse für mittelgrosse und kleine Unternehmen, öffentliche Verwaltungen und Non-Profit-Organisationen.
    BDO AG
    Fabrikstrasse 50, 8031 Zürich


    Treuhand, Steuer- und Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung, Informatik-Gesamtösungen
    OBT AG
    Rorschacher Strasse 63, 9004 St.Gallen


    Gemütliches Quartierbeizli mit Raucherstübli.
    Restaurant Traube St.Georgen
    Sankt Georgen-Strasse 79, 9000 St. Gallen


    Kochen ist bei uns Chefsache
    Wirtschaft zum Schlössli Haggen
    Haggenstrasse 94, 9014 St. Gallen

    1 bis 5 (von 127 Eintr�gen)

     Weiter 
     
     
     
    Mit Ihrem Eintrag präsentieren Sie Ihr Unternehmen in einem sehr attraktiven und dynamischen Umfeld von innovativen Unternehmen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, attraktive Geschäftspartner für den zukünftigen Erfolg kennen zu lernen.

    © 2018 by St.Gallen
    online
    alle Rechte vorbehalten

    Ein Service der VADIAN.NET AG

    webdesign © 1997-2018
    by VEBTREX

    nach oben

    Stellenmarkt | Kredit | Leasing | Hotel | Seminare | Veranstaltungen
    Domain registrieren | Markenregister | Marktplatz
    SMS Blaster | Einkaufen | Feedback | Jobs | Werbung | Impressum