stellenmarkt.ch
Dipl. Pflegefachfrau/ -mann HF/ FH 40-100% - St. Gallen
Wir suchen: DIPL. PFLEGEFACHFRAU/ -MANN HF/ FH 40-100% Pflegefachfrau/ -mann HF/ FH St. Gallen Persönlichkeit.  Wir stellen Dich in den Fokus. Du hast...   » Weiter
Procuratorin / Procurator 100%, Vorsitz der Geschäftsleitung
Ihnen obliegt die Gesamtleitung der operativen Tätigkeiten der Stiftung Kartause Ittingen im Sinne der Stiftungsurkunde und im Rahmen des Leitbildes....   » Weiter
Oberärztin / Oberarzt 80–100 % Ambulatorium Alters- und Neuropsychiatrie Uznach
Oberärztin / Oberarzt 80-100 % Ambulatorium Alters- und Neuropsychiatrie Uznach Psychiatrie St.Gallen, Uznach/ Rapperswil Aufgaben Nach einer...   » Weiter
Leitung Ressort Lehre & Beratung (m/ w/ d)
Direktor Studium & Lehre Leitung Ressort Lehre & Beratung (m/ w/ d) 80-100 unbefristet 01.06.2024 Ihre Aufgaben Ihr Profil Universitärer...   » Weiter
Zahnarzt - Schwerpunkt Prothetik (m/ w) 100 %
Ihre Aufgaben Sie haben bereits Erfahrungen im Bereich der Prothetik und Funktion gesammelt, um diese anspruchsvollen Arbeiten zu übernehmen. Ihre...   » Weiter
Geschäftsführer / Franchisepartner (w/ m)
RE/ MAX bieten Ihnen ein schlüsselfertiges, wachstumsorientiertes und über Jahre erfolgreich erprobtes Geschäftskonzept im Franchising System an....   » Weiter
Pharma-Assistent (w/ m)
«Du möchtest dich für die Gesundheit und das Wohlbefinden anderer Menschen einsetzen? Herzlich willkommen!» Pharma-Assistent (w/ m) 60-80% 7017 Flims...   » Weiter
Director of Operations 80 - 100 % (w/ m/ d)
Getreu der Vision "We drive innovation to improve people's lives" liefern die Hamilton Unternehmen seit 1950 Lösungen für die Gesundheitsbranche. Wir...   » Weiter
» Mehr freie Stellen
Stellenmarkt
Presse
Inland
Wirtschaft
Ausland
Sport
Kultur
Internet
Boulevard
Wetter

Fussball
Formel 1
Radfahren

Telekommunikation
Informatik
Arbeitsmarkt
Immobilien
Reisen

Publireportage
Kultur
Gewerbe
Hotels
Shopping
Freizeit
Verkehr
Bildung
Soziales
Politik
Presse
Impressum
Datenschutzerklärung



Kostuem SKELETT HÄNDE KNOCHEN HANDSCHUHE
SKELETT HÄNDE KNOCHEN HANDSCHUHE
Fasnacht
Kostüme

 

Fussball-Trikots aus den 60er und 70er Jahren. Kult und Style pur!

NORWEGEN SHIRT
 

schatzsuche.ch
Gratis-Wettbewerb
Flugreise für 2 Personen & 100 Tagespreise zu gewinnen!
Spielspass pur!
schatzsuche.ch Gewinnspiel
 

www.auskunft.ch
Internetsuche:

Kanton SG
Schweiz



News - powered by news.ch


Die Versorgung mit Antibiotika hat sich etwas entspannt, aber die Vorsicht bleibt.

Abbildung vergrössern

 
www.medikamenten.info, www.teilabgabe.info, www.genutzt.info, www.wird.info

.swiss und .ch Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!




 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

20'000 Videos The Muppets

 20'000 Videos
 The Muppets



Mittwoch, 23. August 2023 / 04:01:21

Teilabgabe von Medikamenten wird kaum genutzt

Die Knappheit an wichtigen Medikamenten in der Schweiz hält an. Trotz der Einführung einer Sofortmassnahme im Frühling, die vorsieht, dass Apothekerinnen und Ärzte nur noch halbe oder viertel Packungen abgeben sollen, ist die Situation nicht entspannt. Die Teilabgabe wird nur wenig genutzt, wie Zahlen des Apothekerverbands Pharmasuisse zeigen.

Der Grund: Der administrative und logistische Aufwand ist hoch und die Kosten werden nicht gedeckt. Zudem ist die Teilabgabe nicht für alle Patientinnen und Patienten sinnvoll, etwa für chronisch Kranke, die grosse Mengen benötigen.

Die Teilabgabe wurde für neun Wirkstoffe empfohlen, für die es Lieferengpässe gibt. Laut Pharmasuisse wurden im April schweizweit 1400 Mal und im Mai 1300 Mal Medikamente in Teilmengen abgegeben. Für Juni wird ein deutlicher Rückgang erwartet. Im Vergleich zu den gesamten Verkäufen der neun Wirkstoffe ist das ein sehr geringer Anteil. Enea Martinelli, der Vizepräsident von Pharmasuisse, spricht von einem «tiefen, einstelligen Prozentbereich».

Die Behörden sind enttäuscht von der Resonanz auf die Teilabgabe. Christoph Amstutz, der Fachbereichsleiter Heilmittel bei der wirtschaftlichen Landesversorgung, sagte im SRF, dass die Massnahme besser kommuniziert werden müsste. Er war an der Erarbeitung der Empfehlung beteiligt. Er hofft, dass sich die Lage bei einigen Medikamenten bald verbessert. Vor allem bei Antibiotika zeichne sich eine Entspannung ab.

Entspannung bei Antibiotika

Die Versorgung mit Antibiotika hat sich etwas entspannt, aber die Vorsicht bleibt. Die Behörden raten weiterhin, die knappen Medikamente nur bei Bedarf einzunehmen. Eine positive Entwicklung gibt es bei der Schweizer Firma Sandoz, die als einzige in Europa noch Penizilline herstellt. Diese Antibiotika sind sehr verbreitet und wichtig für die Behandlung vieler Infektionen.

Sandoz hat seine Produktion in Österreich ausgebaut und kann so mehr Antibiotika für den Schweizer Markt liefern. Das bestätigt Amstutz von der wirtschaftlichen Landesversorgung. «Sandoz plant, im Herbst genügend Antibiotika für die Schweiz bereitzustellen», sagt er. Auch die Pflichtlager, die teilweise angebrochen wurden, sollen bald wieder aufgefüllt werden. «Das wird im Winter oder im Frühjahr passieren», sagt er.

Sandoz ist ein wichtiger Partner für die Schweiz. Bei den Penizillinen deckt die Firma mehr als die Hälfte des Schweizer Bedarfs ab, wie Insider berichten.

Sandoz profitiert auch von der Unterstützung des österreichischen Staates, der die Antibiotikaproduktion fördert. Die globale Versorgungslage ist angespannt, da viele Wirkstoffe aus Indien oder China kommen. Die EU und einige EU-Länder wollen daher mehr Antibiotika in Europa herstellen lassen, auch mit staatlicher Hilfe.

fest (Quelle: apotheken.ch)

  • Artikel per E-Mail versenden
  • Druckversion anzeigen
  • Newsfeed abonnieren
  •  


     
     
     
     
     

    Foto: hpgruesen (Pixabay License)

    Publireportage

    Mit dem Privatjet durch Europa

    Nach Cannes, Nizza, Paris, Amsterdam, Düsseldorf oder London jetten? Von einem zentral in Europa gelegenen Flughafen wie dem von St. Gallen und Altenrhein in der Schweiz ist das überhaupt kein Problem. [ weiter ]

     
     


    World-class Startups. Swiss Made.
    venturelab AG
    Kesslerstrasse 9, 9000 St. Gallen

     
    Firma genial einfach gründen und Erfolg versprechend starten.
    IFJ Institut für Jungunternehmen
    Schützengasse 10, 9000 St. Gallen


    Das unabhängige Elektronische Medienhaus aus St.Gallen.
    VADIAN.NET AG
    Katharinengasse 10, 9000 St. Gallen


    Die Schweizer Hotel-Plattform
    hotel.ch
    Katharinengasse 10, 9000 St. Gallen

     
    Expanding Business Horizons
    Greater Zurich Area AG
    Limmatquai 122, 8001 Zürich

    1 bis 5 (von 4'133 Einträgen)

     Weiter 
     
     
     
    Mit Ihrem Eintrag präsentieren Sie Ihr Unternehmen in einem sehr attraktiven und dynamischen Umfeld von innovativen Unternehmen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, attraktive Geschäftspartner für den zukünftigen Erfolg kennen zu lernen.

    © 2024 by St.Gallen
    online
    alle Rechte vorbehalten

    Ein Service der VADIAN.NET AG

    webdesign © 1997-2024
    by VEBTREX

    nach oben

    Stellenmarkt | Kredit | Leasing | Hotel | Seminare | Veranstaltungen
    Domain registrieren | Markenregister | Marktplatz
    SMS Blaster | Einkaufen | Feedback | Jobs | Werbung | Impressum